Arbeitssicherheit
Arbeitssicherheit © CC0 Gemeinfrei

Arbeitssicherheit an der Universität Konstanz

Arbeitssicherheit - wozu?

Die Arbeitswelt ändert sich ständig. Die Anforderungen an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer werden größer und somit auch die Anforderungen an den modernen Arbeitsschutz. Grundlage des heutigen Arbeitsschutz-Verständnisses ist es, die Arbeit menschengerecht zu gestalten. Das heißt, der Arbeitsplatz und die Arbeitsbedingungen müssen an die Menschen angepasst werden und nicht umgekehrt! Ziel ist es, dass Sie gesund von der Arbeit nach Hause kommen. Nicht nur heute, sondern jeden einzelnen Tag, so dass Sie irgendwann Ihren Ruhestand gesund und fit geniessen können.

Damit das gelingt, müssen alle Universitätsangehörigen beim Arbeitsschutz mitwirken: Die Führungseben, die Fachbereichsleiterinnen und -Leiter, der Personalrat und natürlich Sie selbst!

Wir als Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte wollen Sie dabei unterstützen. Unsere Aufgabe besteht darin, alle o. g. Personen dabei zu unterstützen, Gefährdungen zu erkennen und zu beseitigen, aber auch gesundheitsfördende Faktoren zu erkennen, Arbeitssysteme sicher und gesundheitsgerecht zu gestalten sowie den Arbeitsschutz in die Organisation und betriebliche Führung der Universität zu integrieren.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Das ist unser Job. Alles was wir dafür von Ihnen brauchen, sind Informationen zu Ihren Arbeitsbedingungen.
Oder informieren Sie sich vorab selbst über die Themen Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin auf unseren Webseiten.

Mit einem Schloss ???? gekennzeichnete Links und Inhalte sind nur nach Anmeldung abrufbar.


Direkt zu wichtigen Themen