• Studentin liest auf den Sitzstufen der Bibliothek

    Jetzt für ein Studium bewerben

    Wie wäre es mit einem Studium an der Universität Konstanz? In Konstanz studieren Sie forschungsnah, in einem internationalen Umfeld und an einer Campus-Universität, die seit 2006/2007 im Rahmen der Exzellenzinitiative erfolgreich ist. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie nach dem Klick auf das linke Bild. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

  • VEUK: 20 Jahre jung

    Happy Twenties!
    Feiert mit uns 20 Jahre Alumni-Netzwerk

     

    Am 5. Juli 1997 wurde VEUK – der Alumni-Verein der Universität Konstanz  – gegründet. Den runden Geburtstag unseres Ehemaligen-Netzwerkes möchten wir mit vielen Aktionen und Veranstaltungen auf dem Campus mit Ihnen feiern. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Workshop mit Konstanzer Ehemaligen aus den Medienberufen, das große Sommerfest für Alumni und Studierende am Wassersportgelände, ein „Sommerspielspaßsportturnier“ der Fachschaft Sportwissenschaft sowie eine Überraschungsaktion für Neumitglieder und der Start unseres neuen Online-Portals für Alumni und Studierende.

     

  • Die Universität Konstanz aus der Luft

    Die Exzellenzinitiative
    an der Universität Konstanz

    Die Universität Konstanz ist seit 2006/2007 in allen drei Förderlinien der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder erfolgreich. Die Maßnahmen der Exzellenzinitiative haben zum Ziel, Spitzenforschung zu fördern und den Wissenschaftsstandort nachhaltig zu stärken.

  • Studierende bei der Gruppenarbeit

    Universität Konstanz
    International

    Internationalisierung ist eines der großen strategischen Handlungsfelder der Universität Konstanz. Sie bedeutet: Förderung der internationalen Forschungszusammenarbeit und der Studierendenmobilität, Gewinnung hervorragender (Nachwuchs-)Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Steigerung der internationalen Sichtbarkeit.

Aktuelles aus der Universität

Tröpfchen für Tröpfchen

Ein Experiment an der Universität Konstanz kann nicht-klassisches Kristallwachstum nachweisen. Das Ergebnis hat Konsequenzen sowohl für die Grundlagenforschung als auch für die Anwendung

Weiterlesen
Spielende Kinder im Kinderhaus der Universität Konstanz

Bildung steht ganz oben

Eine repräsentative Meinungsumfrage der Arbeitsgruppe Policy-Analyse und politische Theorie in acht westeuropäischen Ländern liefert neue detaillierte Informationen zum Wunsch der Menschen nach mehr Investition in Bildung

Weiterlesen

Inseln und Küstenregionen am meisten gefährdet

Die Verteilung von Neobiota, nicht-heimischer Arten, auf verschiedene Regionen der Erde ist höchst unterschiedlich. Wo sich die globalen Hotspots für eingebürgerte, nicht heimische Arten befinden, war allerdings bislang unklar. Ein internationales Forschungsteam unter Mitwirkung des Ökologen Prof. Dr. Mark van Kleunen von der Universität Konstanz legt nun erstmals eine Analyse dieser Hotspots vor: Demnach finden sich die meisten Neobiota auf Inseln und in Küstenregionen. Die Studie wurde in der...

Weiterlesen
Weitere Meldungen

Veranstaltungen

Weitere Termine