DAAD- und VEUK-Preise

Auszeichnungen für herausragende internationale Studierende

DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender

Erfolgreich studieren und dabei noch über den Tellerrand schauen: Mit dem DAAD-Förderpreis zeichnet die Universität jährlich einen internationalen Studierenden mit guten bis sehr guten akademischen Leistungen und gesellschaftlich - interkulturellen Engagement aus. Der Preis, der mit 1000 Euro dotiert ist, wird vom Auswärtigen Amt gefördert und gilt besonders denjenigen, die ihr Studium selbst finanzieren.

DAAD- Preisträger*innen

DAAD-Preisträger 2021: Clovis Hugues Seumen Tiogang, Kamerun

Promotion im Fachbereich Biologie (Zellbiologie)

- Vorsitzender und Mitbegründer des Vereins "Nakupenda e.V", welcher sich im Bereich der Entwicklungshilfe in Kamerun einsetzt

- Ehrenamtlicher Einsatz bei der Corona-Impfkampagne in der Region Konstanz

Mehr erfahren

DAAD-Preisträger 2020: Sharan Gopalan, Indien

  • Master Sport Science
  • Begleitung Mitstudierender bei Abschlussarbeiten
  • Ehrenamtliches Engagement als Fußball-Jugendtrainer

Mehr erfahren

DAAD-Preisträger 2019: Gökhan Ider, Türkei

Master Economics

  • Tennis Trainer TC Nikolai
  • English Tutor
  • Rotaract Ankara

Mehr erfahren

DAAD-Preisträger 2018: Ziad Salem, Syrien

- Master Computer and Information Science
- Begleitung neuer Masterstudierender als Fachmentor
- Ehrenamtliche Tätigkeit in Integrationshaus 

Mehr erfahren

DAAD-Preisträgerin 2017: Kaja Gregorz, Slowenien

- Master Multilingualism
- ehrenamtliches Engagement als Volleyballtrainerin
- Mitarbeit beim Projekt "Mehrsprachigkeit in Schule und Kita"

Mehr erfahren

DAAD-Preisträgerin 2016: Anna Kenter, Usbekistan

- Promotion Psychologie | Master Psychologie | Master Speech and Language Processing
- ehrenamtliches Engagement in der Blut-und Stammzellenspende und Betreuung einer Kirchenorgel 

Mehr erfahren

DAAD-Preisträgerin 2015: Madhurima Varughese, Indien

- Master of Computer and Information Science

- ehrenamtliche Mentorin für neue internationale Masterstudierende

- Nachbarschaftshilfe

Mehr erfahren

DAAD-Preisträger 2014: Erik Adrien Lamb, USA

- Double Degree Master Politik- und Verwaltungswissenschaft mit University of North Carolina at Greensboro, Schwerpunkt Internationale Verwaltung und Konfliktmanagement

- Nachhilfe für sozial benachteiligte Kinder, Hochschulgruppe Tintenklecks

- Mentor für neue internationale Masterstudierende

Mehr erfahren

VEUK-Preise

VEUK steht für "Verein der Ehemaligen der Universität Konstanz" und ist der Konstanzer Alumni-Club. Auch der VEUK würdigt die besonderen Anstrengungen von internationalen Studierenden und stellt jährlich drei Preise à 200 Euro zur Verfügung. Dank dieser zusätzlichen Auszeichnungen können auch Austauschstudierende und Bildungsinländer*innen gewürdigt werden. 

Die Auswahl der Preisträger*innen für die VEUK Preise, sowie für den DAAD-Preis erfolgt durch den Ausschuss für Auslandsstipendien auf Vorschlag der Fachbereiche der Universität Konstanz.

VEUK-Preise für internationale Studierende

Hanna Kim (Südkorea) (li)
Christian Graens Mende (Dänemark) (re)
Kathryn Hahn-Madole (USA)

Mehr erfahren

Mehmet Alp Garipoglu, M. Sc. Life Science, Türkei
Lada Rudnitckaia, M. Sc. Social and Economic Data Science, Russland (re)
Jagar Saifo, B. A. Politik- und Verwaltungswissenschaft, Syrien (li)

Mehr erfahren

Yuting Gu, Master Multilingualism, China (li)
Wassiliki Siskou, Master Speech and Language Processing (2.v.re), Griechenland
Katja Blöchlinger (re), Master Politik- und Verwaltungswissenschaften, Schweiz
zusammen mit DAAD-Preisträger Gökhan Ider, Master Economics, Türkei

Mehr erfahren

VEUK-Preise:
Catalina Ibanez Gutierrez, LLM und Promotion Rechtswissenschaften, Kolumbien (u. links)
Nijie Wang, LLM und Promotion Rechtswissenschaften, VR China (u. rechts)
Nikola Radojicic, Master Politik- und Verwaltungswissenschaft, Serbien (o. rechts)
mit DAAD-Preisträger Ziad Salem, Master Computer and Information Science (o.links)

Mehr erfahren

VEUK-Preise (v. li.):
Qixuan Yang, MSc Social and Economic Data Analysis, VR China
Diana Tokurova, MSc Psychologie, Usbekistan
Codrin Timu, PhD Rechtswissenschaften, Rumänien

Mehr erfahren

2016

VEUK-Preise (v. li.):
Elena Shram, MA Psychologie, Russland
Zoran Kovacevic, BA Psychologie, Serbien
Inara Makhkamova, BA Psychologie, Usbekistan

Mehr erfahren

2015

VEUK-Preise:

Wolfgang Tessadri, BA Sprachwissenschaften, Italien

Aikaterini Lida Kalouli, MA Speech and Language Processing, Griechenland

Fabien Dushimirimana, MA Psychologie, Ruanda

Mehr erfahren

2014

VEUK-Preise:

Vasiliki Erotokritou, Promotion Sprachwissenschaften, Zypern (1.v.li)

Ekaterina Kazak, Master Economics, Russland (2.v.li)

Polina Gryganska, Staatsexamen Rechtswissenschaften, Ukraine (1.v.re)

Mehr erfahren