2015: Evaluation des Zukunftskollegs und des Marie Curie Actions COFUND Programms

Inhalt und Ziele

Die Evaluation des Zukunftskollegs erfolgt im Zeitraum Oktober 2017 bis Mai 2018 und umfasste folgende Themen:

  • Zielerreichung des Programms: Inwieweit erreichen das Zukunftskolleg als Institution und das COFUND Programm das Ziel, Nachwuchswissenschaftler optimal für eine wissenschaftliche Karriere zu fördern?
  • Bewertung der Unterstützungsangebote für die Fellows des Zukunftskollegs: Inwieweit sind die Förderinstrumente des Zukunftskollegs und des COFUND Programms hilfreich bei der Zielerreichung?
  • Auswirkungen: Welche Bedeutung haben COFUND und Zukunftskolleg für einander und für die Universität Konstanz?

Vorgehen

  1. Auswertung offizieller Dokumente (Jahresberichte, statistisches Datenmaterial, Programmausschreibungen, Satzung)
  2. Halbstrukturierte Einzelinterviews mit relevanten Personengruppen (MitarbeiterInnen des Zukunftskollegs, Mitgliedern des Vorstands, Senior Fellows, Mentoren, Fachbereichsvertretern und VerwaltungsmitarbeiterInnen der Universität Konstanz)
  3. Fokusgruppeninterviews mit Fellows (5-Jahres- und 2-Jahres-Fellows)
  4. Online Umfrage unter Fellows und Alumni

Ergebnisse

Der Ergebnisbericht wird im Juni 2018 vorgelegt.