2018 / 2020: Evaluation Transfer Lehre

2018 / 2020: Evaluation Transfer Lehre

Im Auftrag des Teams Transfer Lehre führte die Stabsstelle Qualitätsmanagement in 2018 sowie 2020 eine Evaluation des Projektes Transfer Lehre (WILLE) durch.

Inhalte und Ziele

Ziel der Evaluation war es zu erfahren, inwieweit die vorgegebenen Projektziele wie etwa die Stärkung des Praxis- und Berufsbezugs in der universitären Lehre erreicht wurden. Zudem sollten mögliche Verbesserungspotentiale identifiziert werden.

Vorgehen
Die Ergebnisse der Evaluation stützen sich auf die Ergebnisse zweier Online-Befragungen (unter Teilnehmenden projekt-orientierter Lehrveranstaltungen sowie unter Kooperationspartner*innen). Im Jahr 2018 erfolgten zudem zwei Fokusgruppeninterviews unter Lehrenden und Studierenden. Im Jahr 2020 wurden Einzelinterviews mit Dozent*innen, Lehrkräften und Schulleitungen geführt.

Ergebnisse
Die Ergebnisse der Evaluationsmaßnahmen wurden dem Team Transfer Lehre im Jahr 2018 und 2020 übergeben.