Digital unterstützte Lehre

Lehre braucht mehr als Tafel und Tisch.

Um qualitativ hochwertige Lehre zu machen, braucht man keine komplexen Technologien. Dennoch eröffnet E-Learning in Ergänzung zu Präsenzlehre erweiterte Möglichkeiten für vielseitige, interaktive und individualisierte Lehre. Natürlich sind auch „Neue Medien“ kein Selbstläufer - Lehrvideos, Abstimmungssysteme, Lernplattformen und Co müssen in der Lehre genauso gezielt und durchdacht eingesetzt werden wie herkömmliche Methoden um den Lernerfolg der Studierenden zu unterstützen.

- Hätten Sie gerne in jeder Vorlesung schnell und prägnant Feedback zum Lernstand Ihrer Studierenden?
- Haben Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt, Ihre Lehre durch audiovisuelle Medien zu ergänzen?
- Fänden Sie es ein lohnenswertes Experiment, eine Lehrveranstaltung via Videokonferenz mit einem Kollegen oder einer Kollegin auf der anderen Seite des Erdballs zu halten?
- Möchten Sie das Selbststudium Ihrer Lernenden fortlaufend begleiten?

Das Team E-Learning unterstützt Sie gerne von der didaktischen Gestaltung bis hin zur Medienproduktion und technischen Umsetzung Ihrer individuellen und fachspezifischen E-Learning Konzepte.