Die Dr. K. H. Eberle Stiftung in der Stiftervitrine der Universität Konstanz

Europa neu gedacht

Der Dr. Karl Helmut Eberle-Preis ermöglicht das Forschungszentrum „Kulturen Europas in einer multipolaren Weltordnung“ an der Universität Konstanz – Förderung in Höhe von 500.000 Euro

Weiterlesen
Masterkurs in tiefen Gewässern

Masterkurs in tiefen Gewässern

Studierende der Universität Konstanz erhalten weltweit führende Ausbildung in der Verhaltensforschung, der computergestützten Analyse und der Unterwasserexploration an einer der bedeutendsten europäischen Stationen für Meeresökologie

Weiterlesen
Dr. Anke Köbach (Mitte) und Dr. Martina Ruf-Leuschner untersuchten unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Elbert erstmals in einer umfassenden wissenschaftlichen Studie systematisch die Folgen weiblicher Genitalverstümmelung auf Körper und Psyche.

Mit erheblichen Folgen

Weibliche Genitalverstümmelung erhöht das Risiko für seelische Erkrankungen und verändert die körperlichen Reaktionen auf Stress

Weiterlesen