Coordination through communication

Humboldt Research Fellowship for University of Konstanz biologist: Behavioural ecologist Dr Vlad Demartsev from Tel Aviv University, Israel, is granted a prestigious Humboldt Research Fellowship for Postdoctoral Researchers that enables him to continue his work in Dr Ariana Strandburg-Peshkin’s Gips Schüle Research Group on Communication and Collective Movement, based at the Department of Biology.

Weiterlesen
Eine Szene aus dem Stück „Stille“ der Hochschulgruppe „Theaterlabor – HSG für forschendes Theater“ der Universität Konstanz. Bild: Johannes Schlaich

Am Ende der Worte

Ein studentisches Produktionsteam entwickelt an der Universität Konstanz ein Theaterstück zum Thema „Stille“

Weiterlesen
Prof. Dr. Britta Renner

Auszeichnung für Britta Renner

Auf der Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) wurde die Konstanzer Psychologin Prof. Dr. Britta Renner zur Vizepräsidentin der DGE gewählt. Sie übt das Amt gemeinsam mit Prof. Dr. Bernhard Watzl vom Max Rubner-Institut (MRI) in Karlsruhe aus. Zum Präsidenten für die nächsten drei Jahre wählten die DGE-Mitglieder Prof. Dr. Jakob Linseisen von der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU).

Weiterlesen
Alexander von Humboldt-Professorin Anke Hoeffler, Professorin für Entwicklungsforschung am Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz. Bild: Christine Pietron/Universität Konstanz

Warum gibt es Gewalt und was sind ihre Folgen?

In ihrer Antrittsvorlesung erörtert Alexander von Humboldt-Professorin Anke Hoeffler vom Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz die Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Formen von intrapersoneller und politischer Gewalt und gesellschaftlicher Entwicklung

Weiterlesen

Polizeieinsatz an der Universität Konstanz

Am heutigen Dienstag, 15. Oktober 2019, wurde über die Social-Media-App Jodel eine Bedrohung durch Schusswaffen in der Mensa gemeldet. Hierbei handelt es sich um eine Fake-Meldung. Es lag zu keinem Zeitpunkt eine Bedrohung vor.

Weiterlesen