Informationsbroschüre "Für eine Kultur der Kreativität"
Informationsbroschüre "Für eine Kultur der Kreativität"

Kommunikation und Marketing

Die Stabsstelle Kommunikation und Marketing führt als zentrale Einrichtung für Wissenschaftskommunikation, Marketing und Wissenstransfer die Schnittstellen der Universität Konstanz zu ihren internen und externen Zielgruppen zusammen und ist für den geschlossenen und abgestimmten Gesamtauftritt der Universität verantwortlich. Für den wechselseitigen Dialog mit der Gesellschaft steuert sie das strategische Beziehungsmanagement der Universität und macht die Leistungen der Mitglieder national und international sichtbar.

Aktuelles

Zwei Hände halten einen positiven Schwangerschaftstest auf dem "pregnant" zu deutsch "schwanger" steht.

Schwangerschaftsabbruch: Empfehlungen für eine Gesetzesnovellierung

Für eine Gesetzesnovellierung des Schwangerschaftsabbruchs: Die Kommission zur reproduktiven Selbstbestimmung und Fortpflanzungsmedizin legt am 15. April 2024 ihre Empfehlungen vor. Kommissionsmitglied Liane Wörner (Universität Konstanz) ist wissenschaftliche Koordinatorin der Arbeitsgruppe 1 (Themenbereich Schwangerschaftsabbruch) der Kommission und kommentiert die Ergebnisse.

Weiterlesen

Mit Fachwissen gegen Antisemitismus

Eine Vortragsreihe vom 16. April bis 2. Juli 2024 behandelt den Nahostkonflikt und Antisemitismus. Am 24. April hält der Beauftragte der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus, Felix Klein, einen Vortrag, in dem er das Thema Judenhass als treibende Kraft von Extremismus und Gewalt beleuchtet. Alle Veranstaltungen der Vortragsreihe richten sich an die interessierte Öffentlichkeit.

Die Umgebung im Blick behalten

Clemens Bechinger vom Fachbereich Physik der Universität Konstanz erhält einen ERC Advanced Grant in Höhe von 2,5 Millionen Euro – bereits das zweite Mal, dass der Konstanzer Physiker den renommierten Forschungspreis bekommt.

Als die Diktatur mit Nelken endete

Vor 50 Jahren beendete die portugiesische Nelkenrevolution eine der längsten Diktaturen Europas des 20. Jahrhunderts. Die Universität Konstanz gedenkt dieses Tages mit einer öffentlichen Veranstaltung am 25. April 2024.

Weitere Meldungen

Veranstaltungen