Mit Sicherheit zum Ziel

Das Thema Sicherheit an der Universität Konstanz ist vielfältig. In ihrem Zuständigkeitsbereich hat die Universität die Verantwortung übernommen, Ihre Persönlichkeitsrechte zu wahren. Sie engagiert sich u.a. in den Bereichen: 
- Sicherheit auf den Campuswegen (Infrastruktur)
- Unterstützung beim pesönlichen Empowerment (z.B. Selbstverteidigungskurse)
- Schutz vor sexuellen Übergriffen (Beratung in der Anlaufstelle bei sexualisierter Belästigung, Diskriminierung und Gewalt)

Damit sie sich sicher fühlen, wenn Sie an der Universität Konstanz arbeiten, forschen oder studieren.

Ansprechperson bei sexueller Belästigung, sexualisierter Diskriminierung, Gewalt und Stalking

Inés Eckerle
Tel.: +49 7531 88-4747
Raum: E 611
Sprechstunde nach Vereinbarung

Ansprechperson bei sexueller Belästigung, sexualisierter Diskriminierung und Gewalt

Werner Palz
Tel.: +49 7531 88-4274
Raum: D 322
Sprechstunde nach Vereinbarung