Studentinnen auf den Sitzstufen der Bibliothek
Studentinnen auf den Sitzstufen der Bibliothek

Buddy Programme

While new situations can be difficult for new German students, it is sometimes a real challenge for international students. Why not help each other out and learn from each other?

The Buddy Programme matches new international students with local students in Konstanz. Local students then become a “buddy” for one or more international students.

International students: The Buddy Programme is open to all international students, whether you are an exchange student, a degree-seeking student or a free mover.

Local students: Any local student can become a buddy. As long as you are in Konstanz before the semester starts, you can welcome one or more international students and help them get started in Konstanz. Both German students and international degree-seeking students can be buddies. Everyone is welcome! If you become a buddy, you should be on hand to greet your international student/s when they arrive. Usually international students arrive during the following periods:

  • Winter semester: beginning of September/beginning of October
  • Summer semester: beginning of March/beginning of April

What does a local buddy do?

Your local buddy is your first point of contact when you arrive and while you are getting started in Konstanz. Buddies...

  • help you find your way around the university,
  • guide you through everyday life in Konstanz and answer any questions that pop up,
  • introduce you to German and other local students,
  • practice German with you,
  • invite you to join in German student life.

Why become a buddy?

As a local buddy...

  • you get to meet students from all over the world and experience our international flair first-hand
  • you can practice your foreign language skills
  • you meet students from our partner universities in Europe, Asia, North and South America, Australia, Israel and South Africa
  • you help international students feel welcome in Konstanz

What can we do together?

What you do together is completely up to the two of you! Here are a few ideas:

  • pick up the key from the building manager if the international student arrives in Konstanz after opening hours
  • pick up your international buddy from the train station, when he/she arrives
  • a tour of the city: Where do you find the most important things in Konstanz?
  • first orientation around the university: Where do you find important places like the library, cafeteria, University Sports or the International Office?
  • general help with getting settled in Konstanz: know where to go out, meet the local buddy’s friends, find out where to go shopping (farmer’s markets, Switzerland, etc.), where to get a SIM card, where to buy an affordable bike or find a doctor

When does the matching process take place?

Registration deadline: 31.07.2022

We will inform you by mid-August at the latest who your buddy or your incoming student respectively is. If you have any questions or problems please do not hesitate to ask the buddy-team.
 

"Information for Konstanz Buddies before arrival" - Online-Info-Meeting

Tuesday, 23.08.2022, 4 - 5- pm

Tuesday, 20.09.2022, 3 - 4 pm

- key pick-up from Seezeit
- current restrictions on entry and quarantine
- orientation programmes and offers for international students by the University 
- contact persons at the university
- What am I responsible for as a buddy?

With entering the conference room, you agree with the data protection conditions.

The link will be published here on the day of the meeting.


Teilnahme im WS 2022/23

1. Teilnahme an der Vorbereitung für Buddies

Um auf die Buddy-Tätigkeit vorzubereiten, laden wir zu einem interaktiven Workshop zur interkulturellen Sensibilisierung ein. Mit Übungen und etwas theoretischem Input setzen wir uns mit Begriffen wie Kultur, Stereotypisierung, interkulturelle Kompetenzen auseinander, reflektieren die eigene kulturelle Prägung, trainieren Empathiefähigkeit und Perspektivwechsel. An Fallbeispielen üben wir (interkulturelle) Kommunikation und bauen die interkulturellen Handlungsfähigkeiten aus.

Wir bieten zwei alternative Termine an:

Mi, 14. September 2022, 15-17.30 Uhr 
Mi, 28. September 2022, 15-17.30 Uhr 

Melden Sie sich bitte für Ihren Wunschtermin bis einen Tag vor der Veranstaltung an unter interculture.workshop@uni-konstanz.de

2. Teilnahme an Workshop/Veranstaltung zur Reflektion / Auswertung der Buddy-Erfahrung

3. Bericht über Buddy-Erfahrung

Teilnahme im SS 2022

1. Teilnahme an der Vorbereitung für Buddies

Um auf die Buddy-Tätigkeit vorzubereiten, laden wir zu einem interaktiven Workshop zur interkulturellen Sensibilisierung ein. Mit Übungen und etwas theoretischem Input setzen wir uns mit Begriffen wie Kultur, Stereotypisierung, interkulturelle Kompetenzen auseinander, reflektieren die eigene kulturelle Prägung, trainieren Empathiefähigkeit und Perspektivwechsel. An Fallbeispielen üben wir (interkulturelle) Kommunikation und bauen die interkulturellen Handlungsfähigkeiten aus. Die Workshops finden in deutscher Sprache statt.

Wie bieten drei alternative Termine an:

Di, 22. Februar 2022, 14-16 Uhr (online)
Do, 24. Februar 2022, 14-16 Uhr (online)
Di, 29. März 2022, 14-16.30 Uhr (Präsenz)

Melden Sie sich bitte für Ihren Wunschtermin an bei interculture.workshop@uni-konstanz.de

2. Teilnahme an Workshop/Veranstaltung zur Reflektion / Auswertung der Buddy-Erfahrung

Der Workshop wird voraussichtlich im Juni/Juli 2022 stattfinden (deutsche Sprache). Die genauen Daten werden hier noch bekanntgegeben.

Anmeldung bis jeweils eine Woche vorher bei interculture.workshop@uni-konstanz.de

3. Bericht über Buddy-Erfahrung

Teilnahme im WS 2021/22

1. Teilnahme an der Vorbereitung für Buddies (Online-Workshop)

Um auf die Buddy-Tätigkeit vorzubereiten, laden wir zu einem interaktiven Workshop zur interkulturellen Sensibilisierung ein. Mit Übungen und etwas theoretischem Input setzen wir uns mit Begriffen wie Kultur, Stereotypisierung, interkulturelle Kompetenzen auseinander, reflektieren die eigene kulturelle Prägung, trainieren Empathiefähigkeit und Perspektivwechsel. An Fallbeispielen üben wir (interkulturelle) Kommunikation und bauen die interkulturellen Handlungsfähigkeiten aus.

Wie bieten drei alternative Termine an:

Mi., 15.09.2021, 10:00 - 11:30 Uhr
Do., 16.09.2021, 15:00 - 16.30 Uhr
Di., 21.09.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Melden Sie sich bitte für Ihren Wunschtermin an bei interculture.workshop@uni-konstanz.de

2. Teilnahme an Workshop/Veranstaltung zur Reflektion / Auswertung der Buddy-Erfahrung

Termine:
Do, 20.01.2022, 14-15.30 Uhr (online) : Cloud-Ordner für Erfahrungsbericht
Mi, 26.01.2022, 14-16.30 Uhr (Präsenz): Cloud-Ordner für Erfahrungsbericht

Bitte verfassen Sie Ihren persönlichen Buddy-Erfahrungsbericht vor der Veranstaltung und laden ihn bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung auf die Cloud. Anmeldung für die Teilnahme bis jeweils eine Woche vorher bei interculture.workshop@uni-konstanz.de

3. Bericht über Buddy-Erfahrung