Zentrale Studienberatung

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) bietet individuelle Beratung für Studieninteressierte und Studierende , ein breites Programm an Veranstaltungen für Studieninteressierte , hilfreiche Links, Tipps und Materialien für  Studierende sowie aktuelle Workshops und Vorträge zu verschiedenen Themen.

Mit Ihren Anliegen rund ums Studium können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden. Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Bei welchen Fragen und Anliegen können wir Ihnen weiterhelfen?

  • Entscheidungsfindung und Strategien zur Studien- oder Berufswahl
  • Klärung Ihrer Interessen, Wünsche, Neigungen, Motivation und Stärken in Bezug auf die Studienwahl
  • Erarbeitung möglichst passender, erfolgsversprechender Studienmöglichkeiten
  • Wahl der Hochschulart
  • Informationen zu Hochschulzugangsvoraussetzungen
  • Entwicklung von Strategien zum Studienplatzerwerb
  • Fach- und Hochschulwechsel
  • Umgang mit  Lern- und Prüfungsschwierigkeiten
  • Bewältigung von studienbedingten Belastungen
  • Beratung bei Überlegungen, das Studium abzubrechen
  • Entwicklung neuer Perspektiven, Neuorientierung im Studium
  • Beratung bei der Entscheidung zwischen Master und Berufseinstieg
  • Studienwahl und Entscheidungsfindung im Hinblick auf weiterführende Studienmöglichkeiten
  • Entwicklung von Recherchestrategien bei der Suche eines Masterstudienplatzes
  • Studieren ohne Abitur, Möglichkeiten und Voraussetzungen für beruflich Qualifizierte
  • Unterstützung für behinderte und chronisch kranke Studieninteressierte und Studierende

Können Sie sich auf die Beratung vorbereiten?

Sie können sich vorbereiten, müssen das aber nicht tun.

Grundlegende Informationen rund um ein Studium (Studienwahl, Bewerbung, Finanzierung) finden Sie in der Guided Tour zur Studien- und Berufsorientierung.

Gerne können Sie auch Ihre TAN-Nummer aus dem allgemeinen Studienorientierungstest mit in die Beratung bringen.

Wie beraten wir?

  • hochschulunabhängig
  • deutschlandweit
  • individuell
  • in Einzelgesprächen
  • vertraulich
  • auf Wunsch anonym
  • bei Bedarf durch mehrmalige Beratungsgespräche