Kino, Theater, Museen, Musik

Kino

Sie finden in Konstanz folgende Kinos: 

Das Cinestar befindet sich im Lago Einkaufszentrum.

In diesen beiden Konstanzer Kinos werden auch Filme in englischer Originalversion gezeigt:

Zebra Kommunales Kino Konstanz e.V.

Das Scala liegt direkt an der Marktstätte. Hier werden viele alternative und kleinere Produktionen gezeigt.

Theater


Stadttheater Konstanz: Im Stadttheater Konstanz werden sowohl klassische Theaterstücke als auch moderne Inszenierungen gespielt.

Spiegelhalle: In der Spiegelhalle wird vor allem junges und experimentelles Theater geboten. Das Spektrum ist breit gefächert - von Sonderveranstaltungen für Kinder über Musik- und Tanztheater bis hin zu Lesungen.

Das Universitätstheater Konstanz existiert seit mehr als 30 Jahren. Als Zweig der philosophischen Fakultät zeigt das Theater in der Studiobühne der Universität Konstanz jährlich zwei bis drei Produktionen.

Schauspielhaus Zürich: Zürich ist nicht weit von Konstanz entfernt und sowohl mit dem Zug als auch mit dem Auto in ca. einer Stunde zu erreichen. Das Schauspielhaus Zürich hat ein breitgefächertes Theaterangebot. Das Repertoire beinhaltet klassische Stücke und moderne Inszenierungen.


Museen

Das Rosgartenmuseum zeigt Exponate vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert. Es befindet sich in dem ehemaligen, noch aus der Gotik stammenden Zunfthaus der Metzger.

In der Städtischen Wessenberg-Galerie ist eine Kunstsammlung mit Werken aus dem 19. und  20. Jahrhundert, aber auch von zeitgenössischen Künstlern, untergebracht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Kunstwerken aus dem südwestdeutschen Raum, insbesondere aus dem Bodenseeraum.

Das Hus-Museum ist seit mehr als 200 Jahren das Zentrum der Hussitenbewegung und wird bis heute, v.a. von den tschechischen Landsmännern Jan Hus’, als Pilgerstätte verehrt. Der christliche Reformator wurde während des Konstanzer Konzils im Jahre 1415 als Ketzer verbrannt, nachdem er Kritik an der katholischen Kirche geübt hatte.

Das Archäologische Landesmuseum Baden-Württemberg zeigt Funde und Erkenntnisse aus vergangenen Zeiten Baden-Württembergs. Die Dauerausstellung umfasst neben einer theoretischen Einführung in die Arbeitsweisen der Archäologie auch Ausgrabungen aus der Steinzeit bis hin zum Mittelalter.


Musik

Der Universitätschor Konstanz freut sich über neue Mitglieder zum Beginn jedes Semesters. Als Konzertchor erarbeitet er jährlich ein bis zwei große Chorwerke vom Frühbarock bis zur Moderne, die er sowohl in Konstanz und in der Region als auch bei zahlreichen Konzertreisen aufführt.

Das Universitätsorchester Konstanz ist ein Sinfonieorchester aus Studierenden und MitarbeiterInnen der Universität, das sich mit regelmäßigen und interessanten Konzertprogrammen und einem Repertoire von der Klassik bis zur klassischen Moderne weit über die Region hinaus einen hervorragenden Ruf erworben hat.

Auf Initiative von mehreren Studierenden der Universität Konstanz wurde 2001 die Bigband der Universität als Hochschulgruppe gegründet und besteht seither.

Die auch über die deutschen Grenzen hinaus bekannte Südwestdeutsche Philharmonie bietet ein großes Angebot an philharmonischen Konzerten und Kammerkonzerten.

Der Jazzclub Konstanz steht für zeitgenössische und improvisierte Musik.

Münsterkonzerte: Verschiedene Ensembles spielen Oratorien, Jazzkonzerte, Passionsmusik bis hin zu Gregorianischen Gesängen.

Kammeroper im Rathaushof Konstanz: Das musikalische Theater findet jeden Sommer im Innenhof des Rathauses statt.

Das Concerto Constanz besteht aus engagierten AmateurmusikerInnen aus Konstanz und Umgebung. Sie erarbeiten mehrere Konzertprogramme pro Jahr.