SSZ-Beratung für einen Beurlaubungsantrag
SSZ-Beratung für einen Beurlaubungsantrag

Abteilung Studium und Lehre

Die Abteilung Studium und Lehre begleitet die Studierenden der Universität über die gesamte Dauer des "Student Lifecycle" hinweg. Sie berät und informiert Studieninteressierte, wickelt Bewerbungen, Zulassungen und Einschreibungen ab, kümmert sich um Rückmeldungen und Beurlaubungen, wirkt bei der Abwicklung der akademischen Abschlussprüfungen und Promotionen mit, erstellt Urkunden und Zeugnisse und unterstützt die Absolventinnen und Absolventen beim Übergang vom Studium in den Beruf.

In den Angelegenheiten der Lehre bildet die Abteilung die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen, der Universitätsleitung und der Verwaltung. Sie unterstützt die Fachbereiche bei der Entwicklung der Studiengänge und Weiterbildungsangebote, betreut den Ausschuss für Lehre und Weiterbildung und koordiniert Förderprogramme. Darüber hinaus organisiert sie ein umfangreiches Angebot zur Vermittlung fachübergreifender Schlüsselqualifikationen und unterstützt Studierende und Lehrende bei der Förderung studentischen Schreibens.

Schließlich koordiniert die Abteilung das Beratungsnetzwerk der Universität und steht den Sektionen und Fachbereichen in den administrativen Angelegenheiten rund um Studium und Lehre beratend und unterstützend zur Seite.

Student Lifecycle Management

Hierunter versteht man im Allgemeinen die Verwaltung des Studierenden-Leben an einer Hochschule. Darin vereinen sich alle Schritte von der Erstinformation im Rahmen einer Studienberatung über die Bewerbung und Zulassung, das Studium selbst, die Prüfungen, den Studienabschluss, die Promotion bis hin zum Übergang in das Berufsleben und den Kontakt als Alumni und so weiter.