Partnerhochschulen Sport

In nachstehender Auflistung finden Sie die Erasmus+ Plätze an den Partnerhochschulen und Partnerfachbereichen des akademischen Jahres 2024/25 der Fachgruppe Sport.


Bitte beachten Sie

Die Angaben basieren auf den bisher getroffenen Absprachen, in Einzelfällen kann es hierbei noch zu Änderungen kommen (andere Platzzahl, Aufenthaltsdauer). Die finale Entscheidung über die Zulassung liegt immer bei der Partnerhochschule.

Wenn Sie sich für einen Auslandsaufenthalt an einer Erasmus+ Partnerhochschule im akademischen Jahr 2024/25 (d. h. WS 2024/25, SS 25 oder WS 2024/25 und SS 25 ) bewerben möchten, müssen Sie bis zum 1. Februar 2024 das Bewerbungsformular der Geisteswissenschaftlichen Sektion einreichen. Danach sind lediglich Bewerbungen auf Restplätze möglich.

Das Bewerbungsformular ist noch nicht freigeschaltet. Sobald es (im Dezember) verfügbar ist, kann es über unsere Webseite "Bewerbung Erasmus+" aufgerufen werden. 

In der Übersicht unten finden Sie die entsprechenden Partnerfachbereiche, mit denen die Austauschvereinbarungen getroffen wurden. Sie können der Liste die Studienniveaus, für die Plätze zur Verfügung stehen, entnehmen, wobei Lehramtsstudierende (Gym PO) sich auf Plätze auf BA- und MA-Niveau bewerben können, je nach Zeitpunkt des Auslandsaufenthaltes im Studienverlauf und den Anrechnungswünschen für Kurse. Genannt werden zudem die Anzahl der Plätze an den Partnerhochschulen und die Anzahl der Monate des Erasmus+ Aufenthaltes (z. B. 2x5 bedeutet, dass 2 Plätze für je 5 Monate zur Verfügung stehen). Da die Hochschule allerdings teilweise flexibel bezüglich der Aufenthaltsdauer sind, geben wir auch an, ob Jahresplätze ggf. auf Anfrage nur für einen Semesteraufenthalt genutzt werden können (Aufenthalt nur im Winter- oder Sommersemester statt für ein ganzes akademisches Jahr).

Informationen zum Veranstaltungsangebot, den Belegungsmöglichkeiten und Sprachanforderungen für Erasmus+ Studierende recherchieren Sie bitte auf den Webseiten der entsprechenden Partnerhochschulen.

Frankreich

Université d'Avignon et des Pays de Vaucluse | 2x5 BA, MA

Erasmus-Code: F AVIGNON01

Partnerfachbereich:
Département Sciences et Techniques des Activités Physiques et Sportives

Auflagen/Einschränkungen bei der Kurswahl:
In Avignon können Veranstaltungen sehr frei aus verschiedenen Fachbereichen und Studienjahren belegt werden. Austauschstudierende sollen allerdings ein Vollzeitstudium verfolgen, also ungefähr 30 ECTS-Punkte pro Semester belegen. Eine Belegung von weniger ECTS-Punkten muss mit den Erasmus-KoordinatorInnen abgesprochen werden.
Es werden keine Doktorandenseminare angeboten, Doktoranden müssten also ein individuelles Arbeitsprogramm erstellen und vor Ort einen Betreuer für die Dauer des Aufenthaltes finden.
Im Rahmen der Willkommenswoche für ausländische Studierende wird ein kostenloser einwöchiger Französischkurs angeboten.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Fact Sheet 2023/24 der Universität und auf der Webseite für Austauschstudierende

Université de la Réunion (Saint Denis) | 3x10 BA, MA

Erasmus-Code: F ST-DENI01

Partnerfachbereich:
Sciences et Techniques des Activités Physiques et Sportives (STAPS)

Semesteraufenthalte möglich: Ja

Auflagen/Einschränkungen bei der Kurswahl:
Über das Fach Sport hinaus können Studierende vor allem Sprachkurse an der Maison des Langues und auch Veranstaltungen belegen, die speziell für Austauschstudierende konzipiert wurden.

Weitere Informationen und das Fact Sheet der Universität finden Sie auf der Webseite für Austauschstudierende.

Norwegen

University of Agder (Kristiansand) | 2x5 BA, MA

Erasmus-Code: N KRISTIA01

Partnerfachbereich: Faculty of Health and Sport Sciences 

Outdoor Education Programme

Auflagen/Einschränkungen bei der Kurswahl:
Die Übersicht der Veranstaltungen für Austauschstudierende an der Partnerfakultät finden Sie auf der Webseite der University of Agder, eine universitätsweite Übersicht ist ebenfalls vorhanden.
Austauschstudierende dürfen alle Veranstaltungen belegen, die für Austauschstudierende offen sind, sofern sie die notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Jedoch muss beachtet werden, dass nur Veranstaltungen an Fakultäten belegt werden dürfen, die sich auf demselben Campus befinden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite für Austauschstudierende

Slowenien

Univerza v Ljubljani | 2x6 BA

Erasmus-Code: SI LJUBLJA01

Partnerfachbereich: Faculty of Sport

Auflagen/Einschränkungen bei der Kurswahl:

Studierende, die auf Englisch studieren möchten, müssen ihren Aufenthalt in das Wintersemester legen, da nur dann ein englischsprachiges Veranstaltungsangebot zur Verfügung steht.

Weitere Informationen aus dem Schreiben für Nominierte 2018/19:

"Below you will find the new subject schedule (undergraduate program) for the next winter semester 2018/2019 at Faculty of Sport in Ljubljana. All subjects of the undergraduate program  (first cycle) will be taught in English, what will be of great importance for you as a student. The offered subjects have been officially announced by the Senate of the Faculty of Sport (43. regular session of Senate of Faculty of Sport, Ljubljana, 5.6.2013) and only these subjects  are available for foreign bachelor students in the next upcoming years. This means, that bachelor students can apply only for winter semester (first semester and max. 6 months).
 
In order to hold an optimal level of study possibilities, we would advise also master students (second cycle) to apply  for the winter semester 2018-19, because we have more available subjects to offer in this time period. Description of  Master program you will find on following web-site: https://www.fsp.uni-lj.si/en/study/masters-degree/ (Attention: all master subjects will be implemented in Slovenian language!)
 
We would also like to stress, that all outdoor activities are payable. The lectures are for free, but the costs for overnight, food and equipment have to be paid by each student himself. Please, be also aware, that will need a certificate of your university regarding your English language skills. Students must present a certificate of their English language skills in order to get accepted."
 
Schedule of English subjects, Faculty of Sport, Ljubljana (Undergraduate program, first level)"
 

Weitere Informationen und das Fact Sheet der Universität finden Sie auf der Webseite für Austauschstudierende.

Spanien

Universidad de Cádiz | 2x5 BA

Erasmus-Code: E CADIZ01

Partnerfachbereich:
Didáctica de la Educación Física, Plástica y Musical (Campus Puerto Real)

Auflagen/Einschränkungen bei der Kurswahl:
In Rücksprache mit den dortigen Koordinatoren ist es möglich, vereinzelt Kurse außerhalb des Erasmus-Vertrags zu belegen. In der Theorie können auch Veranstaltungen an zwei Campus belegt werden, dies müsste aber so geplant werden, dass dies nie an einem Tag der Fall ist, da die Reisezeit tw. mehrere Stunden in Anspruch nimmt.

Weitere Informationen und das Fact Sheet der Universität finden Sie auf der Webseite für Austauschstudierende.

Universidad de Las Palmas | 2x5 BA

Erasmus-Code: E LAS-PAL01

Partnerfachbereich: Departamento de Educación Física

Weitere Informationen finden Sie auf dem Fact sheet der Universität und deren Webseite für Austauschstudierende.

Universidad Politécnica de Madrid | 2x10 BA, MA

Erasmus-Code: E MADRID05

Parterfachbereich: Facultad de Ciencias de la Actividad Física y del Deporte

Semesteraufenthalte möglich: Ja

Tipps für die Wohnungssuche in Madrid finden Sie auf der Webseite für internationale Studierende der Universität. Weitere wichtige Informationen finden Sie auf der Webseite für Austauschstudierende und dem Fact Sheet 2020 der Universität. 

Universidad Rey Juan Carlos (Madrid) | 2x5 BA

Erasmus-Code: E MADRID26

Partnerfachbereich: Facultad de Ciencias Jurídicas y Sociales

Partnerstudiengang: Ciencias de la Actividad Física y del Deporte

Auflagen/Einschränkungen bei der Kurswahl:
Ob ein fächerübergreifendes Studium möglich ist, sollte vor Bewerbung mit den dortigen und der hiesigen Koordinatoren geklärt werden.

Sprachliche Anforderungen:
Für das Studium auf Spanisch muss das Niveau B1 nachgewiesen werden, wobei ein B2 Niveau empfohlen wird. Für das Studium auf Englisch muss das Niveau B2 nachgewiesen werden.

Weitere Informationen und das Fact Sheet der Universität finden Sie auf der Webseite für Austauschstudierende.

Universidad Europea Miguel Cervantes (UEMC, Valladolid) | 2x9 BA

Erasmus-Code: E VALLADO03

Partnerstudiengang: Ciencias de la Actividad Física y del Deporte

Auflagen/Einschränkungen bei der Kurswahl:
Sehr freie Studiengestaltung. Erasmus Studierende können Kurse aus allen Studiengängen und -jahren wählen, vorausgesetzt die Veranstaltungen überschneiden sich nicht zeitlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite für Austauschstudierende.

Tschechische Republik

Univerzita Karlova v Praze (Prag) | 2x5 BA, MA

Erasmus-Code: CZ PRAHA07

Partnerfachbereich: Faculty of Physical Education and Sport

Auflagen/Einschränkungen bei der Kurswahl:
In Prag müssen Studierende 51% der Veranstaltungen an derjenigen Fakultät belegen, über die Sie nominiert wurden. Studierende, die über das Abkommen mit der Faculty of Physical Education and Sport nach Prag gehen, müssten also 51% der Veranstaltungen dort belegen und könnten 49% der Veranstaltungen an anderen Fakultäten belegen.
Folgende Fachbereiche nehmen nur Studierende in Ihren Kursen auf, die über Ihre eigenen Abkommen nach Prag kommen:
– Department of Anglophone Literatures and Cultures
– Department of English Language and English Language Teaching Methodology
– Department of Film Studies
– Department of Psychology

Im Studienplan für das akademische Jahr 2023/24 der "Faculty of Physical Education and Sport" finden Sie auf den Seiten 28-33 die "Study plans for incoming erasmus students". Studierende sollen Kurse aus demselben Studienbereich, in dem Sie auch in der Heimatuni studieren, wählen. Kurse aus anderen Studienbereichen (z.B. Physiotherapie) sind nur nach vorheriger Rücksprache und bei ausreichend Platzkapazität zugänglich und können nicht garantiert werden.

Die Kurse der verschiedenen Fakultäten finden sich im Vorlesungsverzeichnis.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite für Austauschstudierende der Universität.