Universität
Konstanz
Universität Konstanz
  Home
 

Wichtige Links:

  Prof. Dr. Volker Schneider
  Dr. Achim Lang
  Doktoranden
  Sekretariat
     
  Polnet
  Fowik
     
  Vorlesungen im Internet
  Veranstaltungen LSF
  Illias Lernplattform
  FB Politik- u. Verwaltungsw.
  Aktuelle Termine des FB
  Prof. Dr. Lehmbruch (emeritus)
 

Kontakt:

  Anschrift:
Universität Konstanz,
Fach D 81,
D-78457 Konstanz
Tel.: +49-7531-88-2320
Fax: +49-7531-88-4006
email:
Christiane Richter



  Webmaster
  Impressum



Logo
Lehre und Forschung am Lehrstuhl für materielle Staatstheorie ist der theoretischen und empirischen Analyse von Staatstätigkeit und Öffentlicher Politik gewidmet, die von staatlichen und nicht-staatlichen Akteuren geplant und durchgeführt werden. (ausführliche Profilbeschreibung, siehe auch Präsentation am 16.05.07 PDF-File, 121kb).
 
Neuigkeiten:   Hinweise für Studierende:
Die von Volker Schneider regulär angebotene Vorlesung für Bachelor-Studenten
Einführung in die Staats- und Demokra­tietheorie
findet auch in diesem Sommersemester statt. Im vergangen Jahr wurde sie von der Medienabteilung aufge­zeichnet und ist in dieser Form weiterhin über das Internet zugäng­lich. In der Vorlesung werden an die 50 politische Philosophen und politische Theoretiker behandelt, die Beiträge zur Staatstheorie, Demokratie­theorie, Bürokratietheorie, Policy-Theorie und zur Theorie der Staat-Verbände-Beziehungen geleistet haben. mehr dazu ...

Zu einer Reihe dieser Theoretiker gibt es inzwischen Videos im Youtube-Kanal POLPHI des Lehrstuhls
Volker Schneider und Heike Brugger, Doktorandin am Lehrstuhl, haben im Dezember 2013 jeweils eintägige Work­shops an der Hebrew University in Jerusalem gege­ben in Rahmen der „9th Annual Conference in Political Science, International Relations and Public Policy in Memory of the late Yitzhak Rabin”. Heike Brugger lehrte am 10.12. über “Discourse Network Analysis“, Volker Schneider am 11.12. über „Facet Theory: Partial Order Scaling in Political Analysis”. mehr dazu ...
Seit Oktober hat Volker Schneider das Amt es Dekans der Sektion Politik – Recht – Wirtschaft übernommen und ist in dieser Funktion auch Mitglied des Senats sowie beratendes Mitglied des Rektorats.
In 2013 organisierten Volker Schneider und Burkard Eber­lein ein internationales Symposium in Berlin über das Thema Demokratie um Gerhard Lehm­bruch anlässlich seines 85. Geburtstags zu ehren. Über 40 Teilnehmer verfolgten und diskutierten Vorträge von Colin Crouch, Manfred G. Schmidt, Wolfgang Streeck, Hanspeter Kriesi, Fritz W. Scharpf und Philippe Schmitter. Arthur Benz, Roland Czada, Edgar Grande und Philip Manow waren Moderatoren und Koreferenten. Die Organisatoren sind momentan dabei, zu dieser Thematik einen Sammelband beim Springer-Verlag zu veröffentlichen.
Philip Leifeld wurde 2013 für seine Dissertation "Discourse Networks and German Pension Politics", die von Volker Schneider betreut wurde, mehrfach geehrt. Im Frühjahr wurde sie mit dem Südwestmetall-Förderpreis ausgezeich­net mehr dazu ... und im Herbst erhielt Philip Leifeld den Preis der Stiftung Wissenschaft und Gesellschaft der Universität Konstanz mehr dazu ...
 
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Bitte vorher in die Liste eintragen (Raum D332/333)
 
Im Wintersemester 2014/2015 organisiert der Lehrstuhl wieder die Herbst- / Winter­akademie POLNET an der Universität Konstanz. Am 5. und 6. Dezember 2014 bietet der Kurs eine Einführung in die Netzwerkanalyse für Politik- und Verwalt­ungs­wissenschaftler, die Unterrichtssprache ist Deutsch. Der Kurs ist geeignet für Master-Studenten und Doktoranden. Die Teil­nahme­gebühr beträgt 200 Euro; darin sind diverse Unterrichtsmaterialien eingeschlossen.
Anmeldeschluss: 31.10.2014.
 
Publikationen:
Innovation Policy ...
Johannes Bauer, Achim Lang, Volker Schneider: Innovation Policy and Governance in High-Tech Industries. Berlin Heidelberg: Springer-Verlag, 2012. Inhalt
Politiknetzwerke
Volker Schneider, Frank Janning, Philip Leifeld, Thomas Malang: Politiknetzwerke. Modelle, Anwendungen und Visualisierungen. Wiesbaden: VS-Verlag, 2009. Inhalt
Organized Business Interests
Jürgen R. Grote, Achim Lang and Volker Schneider: Organized Business Interests in Changing Environments, Palgrave Macmillan, 2008. Inhalt
Politikfeldanalyse
Volker Schneider, Frank Janning:
Politikfeldanalyse. Akteure, Diskurse und Netzwerke in der öffentlichen Politik, Reihe Grundwissen Politik, VS Verlag für Sozialwissenschaften 2006. Inhalt
 
Seitenanfang
Letzte Änderung am 22.08.2014 | G. Feistner-Schneider | Impressum | © 2005