Universität
Konstanz
Universität Konstanz
  Home
 

Wichtige Links:

  Prof. Dr. Volker Schneider
  Dr. Antje Witting
  Dr. Melanie Nagel
  Dr. Dorothy Kwek
  Doktoranden
  Sekretariat
     
  Polnet
  Fowik
     
  Vorlesungen im Internet
  Veranstaltungen LSF
  Illias Lernplattform
  FB Politik- u. Verwaltungsw.
  Aktuelle Termine des FB
  Prof. Dr. em. Lehmbruch
 

Kontakt:

  Anschrift:
Universität Konstanz,
Fach D 81,
D-78457 Konstanz
Tel.: +49-7531-88-2320
Fax: +49-7531-88-4006
email:
Christiane Richter



  Webmaster
  Impressum



Logo
Lehre und Forschung am Lehrstuhl für materielle Staatstheorie ist der theoretischen und empirischen Analyse von Staatstätigkeit und Öffentlicher Politik gewidmet, die von staatlichen und nicht-staatlichen Akteuren geplant und durchgeführt werden. (ausführliche Profilbeschreibung, siehe auch Präsentation am 16.05.07 PDF-File, 121kb).
 
Neuigkeiten:   Hinweise für Studierende:

Zwei neue Promotionen erfolg­reich
abgeschlossen

Alexander Mertes hat 2015 seine Dissertation zum Thema Sozio­tech­nische Inno­vation im Gesund­heits­wesen - Eine Fall­studie zur Ein­führung der elektronischen Gesund­heits­karte verfasst.
Melanie Nagel hat ihre Promotion ebenfalls 2015 abgeschlossen. Ihre Doktorarbeit wurde 2016 im Springer Verlag unter dem Titel Po­lari­sie­rung im politischen Diskurs. Eine Netz­werk­analyse zum Konflikt um „Stuttgart 21” veröffentlicht.

Theorievorlesung im Internet

Die von Volker Schneider regel­mäßig im Som­mer­semester ange­botene Vor­lesung für Bach­elor-Studenten

Einführung in die Staats- und Demokratietheorie

findet ab diesem Jahr in stark veränderter Form statt und wird deshalb von der Medien­ab­teilung der Universität neu aufge­zeich­net. In dieser Form wird sie wieder über das Internet zugäng­lich sein. In der Vorlesung werden zehn politische Theoretiker nun vertieft behandelt, die klassische Beiträge zur Staats- und Demokratietheorie geleistet haben. Auch wird gezeigt und diskutiert, welches Analyse­potenzial deren Konzepte für das Verständnis aktueller Probleme noch bieten kann. mehr dazu ...

Zu einer Reihe dieser Theoretiker gibt es inzwischen Videos im Youtube-Kanal POLPHI des Lehr­stuhls.

Dokumentationsfilm über Niccolò Machia­velli auf dem Youtube-Kanal des Lehrstuhls

Im Frühjahr 2014 hat­ten Vol­ker Schnei­der und Ant­je Wit­ting in Zu­sam­men­arbeit mit der Medien­ab­teil­ung der Uni­versi­tät Konstanz als Teil des Semi­nars "Poli­ti­sche Do­ku­men­tations­filme und poli­ti­sche Phi­lo­so­phie" eine Ex­kur­sion nach Florenz ver­an­stal­tet. Die Seminar­teil­nehmer drehten dort einen Doku­men­tar­film über Niccolò Machia­velli mit vielen Inter­views und Land­schafts­auf­nahmen. Der Film ver­mittelt einen bild­haften Ein­druck in die Wir­kungs­stätten Machia­vellis, ins­beson­dere in seinen Exil­auf­enthalt in Sant’Andrea in Per­cus­sina, wo Machia­velli sein berühm­testes Buch "Il Principe" geschrieben hat.
Eine Film­sequenz zeigt dort den ita­lieni­schen Politik­professor Leo­nardo Morlino (LUISS in Rom) in Machia­vellis Arbeits­zimmer an dessen Schreib­tisch. Der Dokumenta­tions­film - in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln - ist in­zwi­schen auf dem Youtube-Kanal des Lehrstuhls zugänglich.

Seit WS 2013/14 Dekan der Sektion

Seit Oktober 2013 hat Volker Schneider das Amt des Dekans der Sektion Politik – Recht – Wirt­schaft über­nommen und ist in dieser Funktion auch Mitglied des Senats sowie bera­tendes Mitglied des Rektorats.
 
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Bitte vorher in die Liste eintragen (Raum D332/333)
 

Sommerakademie POLNET+
(8. und 9. Juli 2016)

Im Sommersemester organisiert der Lehr­stuhl
wieder die Som­mer­akademie POLNET+ an der Uni­versi­tät Konstanz. In diesem Jahr geht es um die Erhebung von Netz­werkdaten, die durch die Digi­tali­sierung und besonders durch das Inter­net ermög­licht wur­den.
Die Unter­richts­sprache ist Eng­lisch.
Für Master-Studenten und Doktoranden
Anmeldeschluss: 15.06.2016
mehr dazu ...
 
Publikationen:
Polarisierung im politischen Diskurs ...
Nagel, Melanie: Polarisierung im politischen Diskurs. Eine Netz­werk­analyse zum Konflikt um „Stuttgart 21”, VS Verlag für Sozial­wissen­schaften, Springer Fachmedien Wiesbaden, 2016. Inhalt
Complex Democracy ...
Schneider, Volker, Eberlein, Burkard (Eds.): Complex Democracy, Varieties, Crises, and Transformations. Springer International Publishing Switzerland, 2015. Inhalt
Innovation Policy ...
Johannes Bauer, Achim Lang, Volker Schneider: Innovation Policy and Governance in High-Tech Industries. Berlin Heidelberg, Springer-Verlag, 2012. Inhalt
Politiknetzwerke
Volker Schneider, Frank Janning, Philip Leifeld, Thomas Malang: Politiknetzwerke. Modelle, Anwendungen und Visualisierungen. Wiesbaden: VS-Verlag, 2009. Inhalt
 
Seitenanfang
Letzte Änderung am 17.06.2016 | G. Feistner-Schneider | Impressum | © 2005