In der Arbeitsgruppe Glasapparatebau werden glastechnische Geräte und Apparaturen hergestellt, repariert und bei Bedarf weiterentwickelt. Ein umfangreiches Duranglas-Lagersortiment ermöglicht es, Anforderungen in kurzer Zeit umzusetzen. Zur Be- und Verarbeitung gelangen z. B. Ein-, Zwei- und Dreiweghähne, Hochvakuumhähne, Kegelschliffe, Kugelschliffe, Gewinderohre und Filterplatten mit verschiedener Durchlässigkeit und vieles mehr.

Dienstleistungskatalog Glasapparatebau

Für die Bearbeitung von Glaskonstruktionen stehen zur Verfügung:

  • schwenkbare Glasdrehbank
  • Glasschneidemaschine
  • mikroprozessorgesteuerter Temperofe

Ansprechperson Glasapparatebau

Arbeitsgruppenleiter

Christian Müller

Raum W 516

Tel.: +49 7531 88-2706