In der Arbeitsgruppe Elekronikentwicklung werden elektronische Baugruppen für alle experimentell arbeitenenden Wissenschaftler/innen der Uni Konstanz entwickelt und gebaut. Die Bandbreite geht von analoger Mess- und Regeltechnik über embedded-Systeme (µ-Controler-Baugruppen) bis hin zu Hochfrequenzbaugruppen bis 20 GHz. Die Entwicklung o.g. Hardware-Baugruppen wird durch die Erstellung von Software für den PC-Anwender bzw. das embeddes-System ergänzt.

Zusätzlich  unterstützen wir Sie außerdem durch Bauteilrecherche und Beratung sowie durch experimentelle Laborunterstützung.

Ansprechperson Elektronikentwicklung

Teamleitung:

Harald Kautz

Raum W 504

Tel.: +49 7531 88-2409

 

Stellvertretung

Stellvertretende Teamleitung:

Harald Richter

Raum W508

Tel.: +49 7531 88-2213