Mit Big Data Tierleben retten

Das Movebank-System ermöglicht das Speichern und Teilen von Daten sowie die Analyse der Datenflut, die durch die Big-Data-Revolution im Bereich der Nachverfolgung von Tierbewegungen entsteht. Die Big-Data-Plattform hilft so WissenschaftlerInnen dabei, das Verhalten und die Ökologie von Tieren zu erforschen, und sie kann Tierleben retten – durch die Ermöglichung großangelegter Naturschutzprojekte, aber auch in Einzelfällen.

Weiterlesen

Konstanzer Homeoffice-Studie

Konstanzer Langzeitstudie stellt fest, dass besonders jüngere ArbeitnehmerInnen dem Arbeiten im Homeoffice positiv gegenüberstehen. Ein Sechstel von ihnen würden für garantierte Homeoffice-Tage sogar Gehaltseinbußen in Kauf nehmen.

Weiterlesen

Leibniz-Preis für Iain Couzin

Auszeichnung für die Erforschung der „Regeln des Schwarms“: Der Verhaltensbiologe Prof. Dr. Iain Couzin von der Universität Konstanz erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Der Leibniz-Preis ist der höchstdotierte und wichtigste deutsche Forschungspreis.

Weiterlesen

Unter den Meistzitierten

Der Kollektivverhaltensforscher Prof. Dr. Iain Couzin von der Universität Konstanz ist 2021 zum vierten Mal in Folge in die Liste der "Global Highly Cited Researchers" aufgenommen worden.

Weiterlesen

Sozialpolitik für das digitale Zeitalter

Politikwissenschaftler des Exzellenzclusters “The Politics of Inequality” an der Universität Konstanz untersuchen, was die Bürger*innen in 24 OECD-Ländern angesichts zunehmender Automatisierung und Digitalisierung des Arbeitsplatzes von ihren Regierungen erwarten.

Weiterlesen

Wie Landvögel Ozeane überqueren

Zugvögel wählen ihre Routen so, dass sie die besten Rückenwind- und Aufwindbedingungen vorfinden. So gelingt es ihnen, ohne Zwischenstopps hunderte von Kilometer über das offene Meer zu fliegen.

Weiterlesen

Verdienstorden für Martin Wikelski

Prof. Dr. Martin Wikelski wurde mit dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet – Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hielt in Radolfzell die Laudatio auf den Direktor des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie und Honorarprofessor der Universität Konstanz

Weiterlesen