Blick auf die Universität Konstanz aus der Luft
Blick auf die Universität Konstanz aus der Luft

Die Universität in der Exzellenzinitiative und -strategie

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten bzw. -verbünden in Deutschland. Mit ihrem Konzept „Universität Konstanz – creative.together“ und ihren beiden neuen Exzellenzclustern das „Centre for the Advanced Study of Collective Behaviour“ und „The Politics of Inequality: Perceptions, Participation and Policies“ ist sie in beiden Förderlinien der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder erfolgreich. Bereits seit 2007 wurde sie in allen drei Förderlinien des Vorläuferwettbewerbs, der Exzellenzinitiative, gefördert. Beide Programme haben zum Ziel, Spitzenforschung zu fördern und den Wissenschaftsstandort Deutschland nachhaltig zu stärken. Bundesweit sind nur sechs Universitäten durchgängig seit 2007 Exzellenzuniversität.

Mehr erfahren

Aktuelles

Glasdach der Universität Konstanz. Copyright: Universität Konstanz

2007, 2012, 2019: Exzellenzuniversität Konstanz

Die Universität Konstanz ist auch im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, dem Nachfolgeprogramm der Exzellenzinitiative, in allen Förderlinien erfolgreich. Bundesweit sind nur sechs Universitäten durchgängig seit 2007 Exzellenzuniversität.

Weiterlesen

ICARUS in Betrieb genommen: Testphase hat begonnen

Tierbeobachtungssystem ICARUS auf der Internationalen Raumstation (ISS) mit Beteiligung der Universität Konstanz befindet sich seit 10. Juli 2019 in der Testphase – MWK fördert Weiterentwicklung der Tierbewegungsdatenbank Movebank

Exzellente Cluster – Wieso, weshalb, warum?

Gemeinsame Präsentation der beiden neuen Konstanzer Exzellenzcluster „Die politische Dimension von Ungleichheit“ und „Centre for the Advanced Study of Collective Behaviour“ am Dienstag, 9. Juli 2019

Weitere Meldungen

Strukturkonzept und Einrichtungen verbunden mit der Exzellenzinitiative und -strategie