Ausgezeichnete Forschungsinfrastruktur

Handschlag

Wir können hoch spezialisierte Einrichtungen mit erfahrenen Fachleuten anbieten, um Ihre Analysen durchzuführen und Fragestellungen zu beantworten. Das University of Konstanz Innovation Centre (UKIC) koordiniert die entsprechenden Einrichtungen für Sie.


Universität Konstanz Core Facilities

Bioimaging Center

Das Bioimaging Center ist eine Core Facility für fortgeschrittene Lichtmikroskopie. Sie bietet Universitätsagehörigen und externen Nutzern Zugang zu verschiedenen hochentwickelten Mikroskopen und unterstützt sie in der wissenschaftlichen Planung und Durchführung der Experimente sowie in der professionellen Auswertung der Bilddaten. Das Bioimaging Center ist die Koordinations- und Kontaktstelle für nationale und europäische Infrastrukturprojekte für die biologische Bildgebung.

Weitere Informationen

Proteomik Zentrum

Die proteomische Massenspektrometereinrichtung der Universität Konstanz steht internen wie externen Kunden zur Verfügung. Das Hauptaugenmerk der Einrichtung liegt auf der massenspektrometrischen Beschreibung von Proteinen, wie etwa der Bestimmung des molekularen Gewichts, Peptidenmassenfingerprints, proteomische Analyse, Massebestimmung usw.

Weitere Informationen

NMR Core Facility

Das NMR-Zentrum der Universität Konstanz ist eine Service-Einrichtung, die sowohl internen als auch externen Forschergruppen zur Verfügung steht.

Der Schwerpunkt dieser Einrichtung liegt in der Aufnahme von hochaufgelösten NMR-Spektren organischer und anorganischer Verbindungen in Lösung, die chemischen, biologischen oder materialwissenschaftlichen Ursprungs sind (Flüssigkeits-NMR-Spektroskopie). Diese werden durch wissenschaftliche Experimente an Proben ergänzt, die in fester Phase vorliegen (Festkörper-NMR-Spektroskopie).

Der laufende Betrieb dieser Forschungseinrichtung wird durch qualifiziertes Fachpersonal auf der Spektrometer- wie auch der Anwenderseite sichergestellt.

Weitere Informationen

Weitere Core Facilities folgen bald!