Externe Kooperationen

Das Team "Transfer Lehre" bietet außerakademischen Kooperationspartnern eine Fülle von Kontakt- und Unterstützungsmöglichkeiten. Grundsätzlich beraten und unterstützen wir Lehrprojekte mit drei Akteuren: Lehrenden, Studierenden und externen Partnern. Wir helfen bei der Suche geeigneter Ansprech- und Kooperationspartner innerhalb der Universität, unterstützen den Ideenbildungsprozess und die Konzeption eines Projektes, helfen und beraten bei der Organisation und Durchführung.

Sprechen Sie uns an:
- indem Sie uns in einer unserer offenen Sprechstunden besuchen (mittwochs, 10-13 Uhr im Foyer der Universität, donnerstags, 15-17 Uhr in der Werkstatt des Theaters)
- indem Sie eine Email oder einen Brief schreiben
- indem Sie uns anrufen.


Lernen Sie unsere Angebote kennen durch Teilnahme an unseren öffentlichen Veranstaltungen - z.B. an einem unserer Transferfrühstücke Dienstagmorgens um 9 Uhr im Raum K7 teilnehmen. Die genauen Termine und Themen sind:


21.11.17 Prof. Dr. Sebastian Koos: “If You Can't Measure It, You Can't Manage It”. Über das Messen und Kommunizieren von Nachhaltigkeit in Organisationen (Service Learning Seminar)

19.12.17 Christian Heigel: Szenisches Lernen

16.01.18 Dr. Frank Oberzaucher: Stadt: Wohnen. Kooperation mit der Stadt Konstanz

06.02.18 Dr. Martin Schneider, Prof. Karin Kaiser (HTWG): Oswald von Wolkenstein. Ausstellungsprojekt zwischen Universität und HTWG


Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Ideen kennenzulernen und mit Ihrer Unterstützung die universitäre Lehre auf den außeruniversitären Alltag und die Arbeitswelt zu öffnen.