Drei Personen arbeiten gemeinsam an einem Projekt
Herausforderungen gemeinsam angehen

Miteinander, voneinander und füreinander

… in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft – das ist ein wichtiges Anliegen der Universität Konstanz. Wie weit und flexibel wir hierbei aufgestellt sind, zeigen die vielfältigen Aktivitäten der Mitglieder der Universität – auch in Zusammenarbeit mit unseren Partnern. Expertenvermittlung, Schulkooperationen, Auftragsforschung, Ausstellungen, Politikberatung und Ausgründungen sind nur Beispiele. Wir freuen uns, in Zukunft gemeinsam den Transfer noch weiter zu stärken, zu fördern und darüber zu informieren.

.

Mehr erfahren

Ihr schneller Klick zu uns

Aktuelles

Der Transferpreis 2019 der Universitätsgesellschaft Konstanz (UGK) und der Universität Konstanz ist mit insgesamt 3.000 Euro dotiert. Bild: Universität Konstanz

Gelungener Transfer von Wissen

Konstanzer Transferpreis 2019 für Tandem-Projekt mit Auszubildenden mit Flucht- und Migrationshintergrund sowie für Transfer von wissenschaftlichen Ansätzen in die Neurorehabilitation

Weiterlesen

Sanktionen der Europäischen Union greifen

Binationales Forschungsprojekt des Konstanzer Politologen Prof. Dr. Gerald Schneider und polnischer FachkollegInnen zur Wirksamkeit von Sanktionen der EU im Vergleich zu denen der USA und der UNO

Das andere Deutschlandstipendium

Universität Konstanz vom Stifterverband für kreative Maßnahmen zur Förderung von Diversität unter den Deutschlandstipendiatinnen und Deutschlandstipendiaten ausgezeichnet

Weitere Meldungen