Aufbereitung und Anonymisierung quantitativer Forschungsdaten

Wann
Dienstag, 24. September 2019
14:00 – 15:00 Uhr

Wo
Webinar

Veranstalter
VerbundFDB

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Forschungsdatenmanagement in der empirischen Bildungsforschung“.

Was muss ich bei der Anonymisierung meiner Daten beachten?

Wie bereite ich meine Daten optimal für die Nachnutzung auf?

Wie gehe ich mit sensiblen oder inkonsistenten Variablen um?

Das Webinar ist der fünfte Teil einer fortlaufenden Reihe des VerbundFDB, das Themen des Datenmanagements in der empirischen Bildungsforschung behandelt und Gelegenheit zur Diskussion bietet. Hierzu sollen sowohl praktische Vorgehensweisen bei der Aufbereitung zur Verbesserung der Datenqualität als auch die Entwicklung von Anonymisierungsstrategien sowie deren Anwendung erörtert werden. Am Ende des Webinars wird es die Möglichkeit geben, konkrete Fragen zum Webinar-Inhalt oder zu den Angeboten des VerbundFDB zu stellen.