Fort- und Weiterbildungen

Achtsamkeit - Der Weg zu mehr Klarheit

Wann
Freitag, 12. Juli 2019
09:00 – 13:00 Uhr

Wo
K7

Veranstalter
Academic Staff Development und Gesunde Uni

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Achtsamkeit in der Wissenschaft“.

Zielgruppe: Postdocs und WissenschaftsmanagerInnen

Eine Veranstaltung im Rahmen der ASD Themenwochen "Achtsamkeit in der Wissenschaft", in Kooperation mit der Personalentwicklung für den wissenschaftsunterstützenden Dienst und der Gesunden Uni

Achtsamkeitstraining ist wissenschaftlich gut erforscht. Es führt zu (hirnphysiologischen) Veränderungen, die für mehr Ruhe, Konzentration und Lebensqualität und zu einer Reduktion von Stress und Anspannung sorgen. Im 4-stündigen Kompaktkurs lernen Sie sowohl die theoretischen Hintergründe des Achtsamkeitstrainings als auch Übungen zur direkten Anwendung im wissenschaftlichen und wissenschaftsunterstützenden Arbeitsalltag kennen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit und ohne Vorkenntnisse in Meditation und Yoga können den Kurs nutzen, um Übungen für den Alltag zu erlernen und zu festigen. Ein Zeitraum, um aufzutanken.

Im Wintersemester 2019/2020 bieten wir Ihnen aufbauend Folgeseminare an (die Sie aber auch unabhängig vom Kompaktkurs am 12. Juli buchen können): Die 2-stündigen Einheiten sind kleine Zeitfenster der Ruhe und Regeneration. Hier werden Übungen angeleitet und die Umsetzung im Berufsalltag diskutiert. Termine: 30.10., 27.11., 15.01., 05.02. (Anmeldung ab Herbst 2019 möglich).

Anmeldung hier.