Student mit Buch über quantitative Forschungsmethoden
Student mit Buch über quantitative Forschungsmethoden

Promotion

Als Baustein einer wissenschaftlichen Karriere oder als Sprungbrett in gehobene Positionen außerhalb der Universität: Zu promovieren ist eine weitreichende Entscheidung.

Der Career Service arbeitet eng mit dem Academic Staff Development (ASD) zusammen. Gemeinsam bieten wir  jedes Semester den Vortrag "Per aspera ad astra - Entscheidung für die Promotion" an. Hier können Interessierte feststellen, ob die Promotion das Richtige für sie ist. Außerdem haben wir gemeinsam eine neue Veranstaltungsreihe initiiert, die Promovierenden und Promotionsinteressierten berufliche Perspektiven nach der Promotion außerhalb der Wissenschaft aufzeigen soll: Bei den "Karrieregesprächen über Mittag" stellen wir regelmäßig alernative Berufsfelder und individuelle Werdegänge nach der Promotion vor. Das ASD ist eine Serviceeinrichtung für NachwuchswissenschaftlerInnen der Universität Konstanz. Sie wurde  im Rahmen des Zukunftskonzepts der Exzellenzinitiative initiiert und entwickelt. Das ASD bietet ein breites Serviceangebot für die wissenschaftliche Karriere an. Dazu gehört die  umfassende Beratung zu allen Fragen einer wissenschaftlichen Karriere, aktuelle Veranstaltungen und detaillierte Informationen zum Thema.

Falls Sie sich während oder nach Ihrer Promotion aber gegen eine weitere wissenschaftliche Karriere entscheiden oder sich noch beide Optionen offen halten möchten, können Sie selbstverständlich alle Beratungs- und Veranstaltungsangebote des Career Serivce nutzen.

Auf dem Promovierenden-Portal der Universität Konstanz finden Sie zudem alle Informationen, die für Ihre Promotion relevant sind.