Über das SQ-Zentrum

Das SQ-Zentrum ist eine zentrale, überfachliche Einrichtung der Universität Konstanz. Wir koordinieren die Lehrveranstaltungen im Bereich "überfachliche berufsfeldorientierte Qualifikationen" und akquirieren hierfür (überwiegend externe) Expertinnen und Experten aus der Wirtschaft, die den Studierenden praxisnah berufsrelevante Kompetenzen vermitteln.

Unsere Lehrveranstaltungen richten sich hauptsächlich an Bachelor-Studierende, deren Prüfungsordnung den Erwerb von Schlüsselqualifikationen vorsieht.

Unser Leitbild

Unser Ziel ist es, die Studierenden auf die Anforderungen in Studium und Beruf vorzubereiten, ihnen berufsspezifische Fähigkeiten zu vermitteln und dabei vielseitige Einblicke in unterschiedliche Berufsfelder zu ermöglichen.

Semester-/Jahresbericht

Der Erwerb von Schlüsselqualifikationen ist ein dynamischer Prozess, der sich an den unterschiedlichen und wechselnden Anforderungen des Studiums, aber auch an der Berufswelt außerhalb der Universität orientieren soll.

Dementsprechend existiert nicht nur eine enorme Vielfalt, sondern auch eine hohe Flexibilität an Lerninhalten und -formen, die eine stetige Veränderung hinsichtlich Veranstaltungsthemen und -schwerpunkten, aber auch hinsichtlich der angewandten Methoden innerhalb der Universitätslehre fordern.

Das Ziel des Semester-/Jahresberichtes ist es, durch eine kurze Darstellung der neuen Entwicklungen sowie durch die Einsicht in die Anmelde- und Zulassungszahlen der einzelnen Veranstaltungen Transparenz hinsichtlich der Auslastung zu gewähren.

Unsere Semester- bzw. Jahresberichte finden Sie in den Zahlen & Fakten.