Studiengänge der Fachbereiche Biologie und Physik erfolgreich reakkreditiert

Am 31.01. und 14.02. beschloss das Rektorat einstimmig, die Bachelor- und Masterstudiengänge der Fachbereiche Biologie und Physik ohne Auflagen intern zu akkreditieren.

Zudem bestätigte das Rektorat, dass die fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Anteile in den Lehramtsstudiengängen der beiden Fachbereiche die in der Qualitätsmatrix Lehramt festgehaltenen Kriterien einhält. Die Fachbereiche sind nun aufgefordert, die geplanten Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -entwicklung sowie jeweils eine Auflage für die Lehramtsstudiengänge umzusetzen. Mehr Informationen zum Monitoringverfahren und zur internen Akkreditierung an der Universität Konstanz finden Sie hier.