Hinweise und Informationen

Hinweis bei geplanter Ernennung im Beamtenverhältnis auf Zeit

Das Landespersonalvertretungsgesetz ermöglicht nach § 76 Abs. 2 Nr. 1 c) die Beteiligung des Personalrats auf Antrag der zu ernennenden Person. Sollten Sie die Beteiligung des Personalrats wünschen, setzen Sie sich bitte rechtzeitig vor Ihrer Ernennung mit Ihrer Ansprechperson aus dem Beamtensachgebiet in Verbindung.