Hybride Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen, die gleichzeitig in Präsenz vor Ort – für eine Studierendengruppe – und online – für eine andere Studierendengruppe – angeboten werden, sind hybride Lehrveranstaltungen.

Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier:

Um hybride Lehrveranstaltungen umzusetzen, stehen zwei Arten von Ausstattung zur Verfügung: festinstallierte und mobile Infrastruktur.

Festinstallierte Infrastruktur

Universität Konstanz Ausschnitt Hörsaal

Vollausbau mit OpenCast-Technik

Informationen über die mit OpenCast ausgestatteten Räume, in denen beispielsweise Vorlesungsaufzeichnungen stattfinden, finden Sie beim Team Lecture Recording.

Mehr erfahren
Universität Konstanz Besprechungsraum

Seminarraum mit Deckenmikrofon

  • Raum-Mikrofone und Lautsprecher
  • Die Audio-Technik ist über USB am Laptop der Lehrenden anschließbar
  • Keine fest installierte Kamera, externe Kamera möglich
  • Keine Aufzeichnung über die im Raum installierte Technik

Ausgebaut: F424, F425, F426, F427, F428, F429, G304, G305, G306, G307, G308, H303, H304, H305, H306, H307

Geplant: G309, G227, G227a

Mobile Infrastruktur

Meeting Owl, Videokonferenzgerät mit 360Grad Kamera, Mikrofon und Lautsprechern.

Meeting Owl Pro

  • Mikrofon-/Lautsprecher-Kombi mit 360°-Kamera und Zoom auf die sprechenden Personen
  • Geeignet für Seminarräume mit bis zu 25 Personen
  • Benötigt einen Stromanschluss, Laptops/Mobilgeräte werden per USB-Kabel verbunden
  • Anleitung und Quick Start Guide für die Verwendung der Meeting Owl sind verfügbar

mobiles Freisprechgerät

Jabra Speak 750

  • Mikrofon-/Lautsprecher-Kombi für kleine Gruppen
  • Klein und mobil dank Akku-Stromversorgung
  • Laptops/Mobilgeräte lassen sich per Bluetooth verbinden
  • Die Entfernung zum Gerät sollte nicht mehr als 5 m betragen
  • Es lassen sich zwei Geräte zur Verbesserung der Mikrofonerfassung koppeln

Koffer

KIM MediaBox

  • Zur Aufzeichnung von (Lehr-)Videos in Eigenregie
  • Bildschirm-Aufnahme ohne oder mit Person (interne Kamera)
  • WebCam-Aufnahme (externe Kamera)

Mehr erfahren

Die Geräte aus der Kategorie mobile Infrastruktur können von Universitätsangehörigen mit Mitarbeiterstatus direkt bei der KIM-Beratung im Info-Zentrum der Bibliothek ausgeliehen werden, wir empfehlen jedoch die Reservierung im dafür angelegten ILIAS-Kurs.