Tagungsprogramm

Das komplette Programmheft zur Tagung können Sie hier als PDF runterladen

Die Arbeitskreise Fortbildung, Hochschulfinanzierung und Hochschulpersonal tagen bereits am Mittwoch, 21.9.2016. Die Anmeldung erfolgt direkt bei den Arbeitskreissprechern.

Donnerstag, 22.9.2016

ZeitProgrammpunkt
Ort/Raum:Ebene A5
09:30-10:30Registrierung und Begrüßungskaffee                                      
Ort/Raum:Audimax (A600)
10:30-12:30Mitgliederversammlung der Vereinigung der Kanzlerinnen und Kanzler deutscher Universitäten
12:30-14:00Mittagessen
Ort/Raum:Audimax
14:00-15:05

Eröffnungsveranstaltung

Begrüßung
Jens Apitz, Kanzler der Universität Konstanz
Dieter Kaufmann, Bundessprecher der Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten Deutschlands

Grußwort
Prof. Dr. Dr. h. c. Ulrich Rüdiger, Rektor der Universität Konstanz

Musikalische Begleitung: Bogdan Kisch

15:05-15:45Festvortrag:

"Führung und Verantwortung in der autonomen Universität. Erwartungen, Erfahrungen, Enttäuschungen - und was noch?"

Dr. Wilhelm Krull, Generalsekretär der VolkswagenStiftung

15:45-16:15

Grußwort
Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg

im Anschluss: Gruppenfoto

16:30-17:00Kaffeepause
17:00Busshuttle in die Stadt
Ort:Rathaus Konstanz
18:30 Empfang des Oberbürgermeisters der Stadt Konstanz
Uli Burchardt
Sektempfang

Ort:Konzil Konstanz
19:30

Willkommen der neuen Kolleginnen und Kollegen

Abendessen im Konzil
historische Einführung (Ruth Bader, Konzilstadt Konstanz)
musikalischer Rahmen: PC-Band Uni Konstanz

Freitag, 23.9.2016

ZeitProgrammpunkt
Ort/Raum:Audimax

 

Thema: Verändertes Anforderungsprofil
Moderation: Dr. Martin Hecht, Kanzler der Universität Hamburg     
9:00-9:45 „Leitungsstrukturen der Hochschulen im Spiegel gewandelter Leitbilder“
Prof. Dr. Dr. h.c. Georg Sandberger, Kanzler der Eberhard-Karls-Universität Tübingen a. D.
09:45-10:30 „Präsident/in und Kanzler/in: Anforderungen an das zentrale Gespann in der Universitätsleitung heute“
Prof. Dr. Joybrato Mukherjee, Präsident der Justus-Liebig-Universität Gießen und Vizepräsident des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)
10:30-11:15Anmerkungen aus europäischer Sicht
Esa Hämäläinen, University of Helsinki, Chairman HUMANE
11:15-11:45Kaffeepause
Thema: Kooperation und Arbeitsteilung
Moderation: Jens Apitz, Kanzler der Universität Konstanz
11:45-12:30 „Das Zusammenspiel bei unterschiedlichen Führungskompetenzen in einer Hochschulleitung“
Dr. Waltraud Kreutz-Gers, Kanzlerin der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz 
12:30-13:15"Wissenschaftsadäquat verwalten und gestalten - wann das Kanzlermodell funktioniert"
Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz, ehem. Präsident der Humboldt-Universität zu Berlin
13:15-14:30Mittagessen in der Mensa der Universität
14:30-16:30

Podiumsdiskussion

Moderation:
Dr. Wolfgang Heuser, Geschäftsführer DUZ Verlags- und Medienhaus GmbH

Keynote: Dr. Josef Lange, Staatssekretär A.D.
Podiumsteilnehmer:
- Dr. Jens-Peter Gaul, Generalsekretär der Hochschulrektorenkonferenz
- Prof. Dr. Ulrike Gutheil, Kanzlerin der TU Berlin
- Prof. Dr. Dieter Jahn, Vorsitzender des Universitätsrates der Universität Konstanz
- Prof. Dr. Gabriele Löschper, Dekanin Universität Hamburg, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

16:30Kaffeepause
16:30-17:25Architekturführung durch die Universität
Thomas Allgöwer, Abteilungsleiter Hochschulbau, Vermögen und Bau BW, Amt Konstanz
17:00Busshuttle in die Stadt
17:27Abfahrt 9A-Bus für Führungsteilnehmende
Ort:Neues Schloss Meersburg
18:30 Busshuttle zur Fähre
19:05Fährfahrt nach Meersburg
19:30 Feierlicher Abendempfang auf Schloss Meersburg
Konzert des Gutfreund Trio im Spiegelsaal des Schlosses

Samstag, 24.9.2016

ZeitProgrammpunkt
Ort:UNESCO Welterbe Klosterinsel Reichenau
09:30-10:00Fahrt zur Insel Reichenau ab Steigenberger Inselhotel
10:00-12:30 Besichtigung der Kirche Sankt Georg
Führung durch die Kirche mit ihren einzigartigen Wandmalereien aus dem 9. bis 11. Jahrhundert  
Bustour zur Klosterkirche St. Maria und Markus
12:30-14:30Ausklang beim Mittagessen im Löchnerhaus
14:30-15:00Rückfahrt nach Konstanz

Besuchen Sie auch die Fachausstellung im Gebäude A, Ebene 5 (Foyer).