Hochschulpartnerschaften in der Universität Konstanz in Westeuropa auf einer Karte
Hochschulpartnerschaften in der Universität Konstanz in Westeuropa auf einer Karte

Wer sich bewegt, bewegt Europa!

Praktikum in Europa? - Erasmus+ fördert dein Praktikum bei Unternehmen, Verbänden, Kulturinstitutionen, Schulen und Universitäten!

Bewerbungsfrist Erasmus+ Praktikumszuschuss

Bewerben Sie sich bis spätestens einen Monat vor Praktikumsbeginn für einen Mobilitätszuschuss zu Ihrem Praktikum in Europa!

"Während meines dreimonatigen Erasmus-Praktikums in Brüssel hatte ich die Gelegenheit, nach der Theorie im Studium auch mal in der Praxis und hinter den Kulissen EU-Luft zu schnuppern. Dabei habe ich zum einen die Komplexität der Europäischen Union aus einer neuen Perspektive kennengelernt, zum anderen weiß ich diese nun - nicht zuletzt durch meine neuen Erfahrungen und Freundschaften mit vielen Praktikanten aus allen Ecken der EU - mehr zu schätzen."

Caroline Dunning, Erasmus+ Praktikum in Brüssel 2015


Erasmus+ Praktikum

Allgemeines

Erasmus+ bietet Stipendien für (selbstgesuchte) Praktika bei Unternehmen, Verbänden, Schulen, Universitäten im europäischen Ausland
(Ausnahmen: EU-Institutionen/EU-Projekte, siehe Liste)

Zielgruppe: an der Universität Konstanz immatrikulierte Studierende

Zielländer sind: alle EU-Staaten, Liechtenstein + Island + Norwegen + Türkei + Mazedonien (Praktika in der Schweiz können unter bestimmten Bedingungen vom Schweizer Staat gefördert werden.)

Die Dauer eines Praktikums sollte 2-12 Monate betragen. Bitte beachten Sie, dass Ihnen im Rahmen von Erasmus+ ein Zeitkontingent von 12 Monaten Mobilität zur Verfügung steht, in dem Sie Studium und Praktikum bei Beachtung der Mindestdauer individuell kombinieren können.

Graduiertenpraktika sind ebenfalls möglich über das Erasmus+ Programm. Das Praktikum muss innerhalb eines Jahres nach Abschluss des Studiums durchgeführt und beendet sein. Achtung: Zum Zeitpunkt der Bewerbung muss der/die angehende Praktikant/in noch immatrikuliert sein, für den gesamten Zeitraum des Praktikums allerdings exmatrikuliert (Nachweis der Exmatrikulation: Exmatrikulationsbescheinigung; Abschlusszeugnis; Bescheinigung der Hochschule, dass alle Studienleistungen erbracht wurden). 

Bewerbung

Bewerbungsverfahren:

In Baden-Württemberg werden die Erasmus+ Praktika zentral über die Koordinierungsstelle KOOR/BEST an der Hochschule Karlsruhe verwaltet. Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen werden nach Bewerbung auf der KOOR/BEST Homepage in einem Online-Portal zugänglich:

Bewerbungsfrist: Ein Monat vor Praktikumsbeginn (Bewerbungsunterlagen müssen vollständig bei KOOR/BEST hochgeladen werden.)

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen

Bitte füllen Sie das "Learning Agreement for Traineeship" mit Hilfe Ihres/r Praktikumsbetreuer/in aus und lassen Sie das Dokument dreiseitig (PraktikantIn, Konstanzer Fachbereich, Praktikumsstelle) unterschreiben. Das Bewerbungsformular unterschreibt die zuständige Erasmus+ Koordinatorin (Fr. Mittag) abschließend, wenn alle Dokumente (Learning Agreement for Traineeship, Versicherungserklärung) vollständig vorliegen und die Einschreibung durch eine gültige Immatrikulationsbescheinigung nachgewiesen wurde.

Checkliste zur Bewerbung 

Praktikumssuche

Das Erasmus+ Programm beinhaltet keine Vermittlung von Praktikumsstellen.

Die vom Erasmus Student Network (ESN) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission konzipierte Webplattform „ErasmusIntern.org“ bietet Studierenden ohne Praktikumsstelle im Rahmen des Erasmus+ Praktikantenaustausches einen leichteren Zugang zu Unternehmen in ganz Europa. Studierende können zum einen ihre Person und damit auch ihre jeweiligen Schlüsselkompetenzen als Erasmus+ PraktikantInnen anbieten. Auf der anderen Seite erstellen Organisationen bzw. Unternehmen ein Profil und bieten einen Praktikumsplatz (oder mehrere) in ihrem Unternehmen an. 

Die Koordinierungsstelle KOOR/BEST hat auf ihrer Seite mehrere Länderprofile erstellt mit Links und typischen Praktikumsgebern der letzten Jahre, dies kann ebenfalls bei der Suche eines Praktikums oder aber auch bei der Vorbereitung auf einen Aufenthalt in dem jeweiligen Land zu Rate gezogen werden.

Erasmus+ Zuschuss für Praktika in Europa

Die Höhe des Zuschusses ist abhängig vom Zielland und vom Budget des jeweiligen Förderjahres.
Ländergruppe 1:  AT, DK, FI, FR, IE, IT, LI, NO, SE, UK

Ländergruppe 2: BE, CY, CZ, ES, GR, HR, IS, LU, NL, PT, SI, TR

Ländergruppe 3: BG, EE, HU, LT, LV, MT, PL, RO, SK, FYROM

Studierende/ Graduierte (2016/2017)Studierende/ Graduierte (2017/2018)
Monatssatz/ TagessatzMonatssatz/ Tagessatz
Ländergruppe 1366,00/ 12,20429,00/14,30
Ländergruppe 2315,00/ 10,50378,00/12,60
Ländergruppe 3264,00/ 8,80327,00/10,90

bei einem monatlichen Höchstverdienst (netto) bis zu 999,- EUR