Studieren zwischen See und Gipfeln

Erleben Sie die Universität Konstanz

An der Universität Konstanz wissen wir, dass innovative Ideen nur im kontinuierlichen Austausch aller Disziplinen entstehen. Eine Universität mit offenen Türen und kurzen Wegen zu schaffen: Dieser Gründungsgedanke ist längst in jedem Winkel unseres Campus spürbar. Auch deshalb sind wir heute eine der führenden jungen Universitäten – national und international. Damit das auch so bleibt stellen wir uns stetig von neuem in Frage: Für Qualität in der Wissenschaft. Für eine Kultur der Kreativität.

Studieren in Konstanz heißt...

  • studieren an einer international renommierten Forschungsuniversität
  • enge Verbindung zwischen Forschung und Lehre
  • Campusuniversität mit familiärer Atmosphäre
  • international und interdisziplinär
  • mehr als 10.000 Studierende aus über 90 Ländern
  • grenzüberschreitendes Freizeitangebot im Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Österreich
  • traumhafte Lage zwischen Bodensee und Alpen in sicherer Umgebung
  • internationale Austauschprogramme mit 350 Hochschulen weltweit

Was wir Ihnen bieten

Rankings

Eine der weltbesten jungen Universitäten in einer der schönsten Regionen Deutschlands:

Mit Ihrem Studium an der Universität Konstanz lernen und forschen Sie an einer international führenden, jungen Forschungsuniversität: Erfolgreich in der bundesweiten Exzellenzinitiative seit 2007, international auf Platz 7 der weltbesten jungen Universitäten im Ranking „THE 150 Under 50“ von 2016. Wir bieten Ihnen eine hochqualitative fachliche Ausbildung in einem forschungsbetonten Studium – und das alles in einer familiären Campus-Atmosphäre, am Ufer des Bodensees, in Sichtweite der Alpen

Lehre aus Forschung

In Konstanz zu studieren bedeutet, dass Sie die universitäre Forschungsinfrastruktur bereits im Studium nutzen können. Hier profitieren Sie von der Exzellenzinitiative und den von ihr geförderten Strukturen und Einrichtungen. Aktuelle Forschungsergebnisse fließen direkt in die Lehre ein. Unsere – häufig interdisziplinär aufgebauten – Studienprogramme sind daher stets auf neuestem Stand. 

Alles auf einem Campus

  • alle Fakultäten und Services auf dem Universitätscampus, direkt am Ufer des Bodensees
  • 24-Stunden-Bibliothek: Wo sonst können Sie rund um die Uhr studieren? Unsere hervorragend ausgestattete Bibliothek hat 24 Stunden am Tag für Sie geöffnet, auch am Wochenende. Neben einem Bestand von über zwei Millionen Medien bietet sie Ihnen eine Vielzahl an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen.
  • Sprachlehrinstitut mit kostenlosem Fremdsprachenangebot
  • Hochschulsportangebote von A wie Artistik bis Z wie Zumba 

Interdisziplinär und international studieren

  • Studienprogramme in den Naturwissenschaften und Mathematik, in den Geisteswissenschaften und in den Rechts-, Wirtschafts- und Politik-/Verwaltungswissenschaften.
  • Interdisziplinär strukturierte Studienprogramme: z.B. Life Science,  Politik-und Verwaltungswissenschaften, Literatur-Kunst-Medien, Mathematische Finanzökonomie.
  • Internationale Masterstudienprogramme: englischsprachige Studiengänge und Doppelabschlussoptionen.
  • Mit mehr als 350 Partneruniversitäten weltweit ist die Universität Teil eines ausgedehnten globalen Netzwerks an Lernchancen.

Grenzüberschreitend leben

  • höchste Lebensqualität garantiert eine mittelalterliche Innenstadt mit grüner Umgebung in einer sehr sicheren und geschützten Umwelt.
  • grenzüberschreitend Leben und Lernen an einer der bevorzugten Tourismusdestinationen Deutschlands im Dreiländereck Deutschland – Schweiz – Österreich. Die Stadt Konstanz ist mit ihrer einzigartigen Lage am Ufer des Bodensees und Rheins sowie ihrer Nähe zu den europäischen Alpen ein idealer Standort, um in einem anregenden internationalen Umfeld in einer landschaftlich attraktiven Gegend zu studieren.