Richtig planen und informiert bleiben!

Damit das Austauschstudium bestens vorangeht und akademisch wie persönlich ein Erfolg wird.

Am Anfang und auch während des Semesters oder des akademischen Jahres an der Universität Konstanz gibt es immer wieder wichtige Termine zu planen und zu organisieren, damit das Austauschstudium bestens vorangeht. Diese Seite soll Informationen zu den verschiedenen Themen geben und auf die Informationsveranstaltungen des International Office hinweisen, die für Nachfragen genutzt werden können.

Infoveranstaltungen des International Office

Termine im Studienjahr

Es ist wichtig, die Termine des Semesters im Blick zu haben: die Dauer der Lehrveranstaltungen, Feiertage und Ferien sowie die vorlesungsfreie Zeit und die Rückmeldefristen:
Semestertermine (Lehrveranstaltungen und Vorlesungsfreie Zeit)

Für neue internationale Studierende sind zudem die Termine unserer Orientierungskurse vor dem Semester wichtig:
Orientierungsprogramme für neue internationale Studierende

Hier sind die wichtigsten Termine im Studienjahr zum Downloaden:

Kursauswahl

Generell können Austauschstudierende alle Kurse aller Fachbereiche besuchen. Ausnahmen können Kurse darstellen, die Vorkenntnisse voraussetzen, deren Teilnehmerzahl begrenzt ist (in diesem Fall den/die Dozenten/in fragen, ob eine Teilnahme möglich ist) oder die für Studierende eines bestimmten Studiengangs vorbehalten sind. Bitte beachte die Zielgruppe der jeweiligen Kurse. Die Universität Konstanz macht Austauschstudierenden generell WEDER Vorgaben für die Kurswahl NOCH Vorgaben für die Zahl der zu belegenden Kurse. Bitte beachte die Regelungen Deiner Heimatuniversität bei der Studienplanung. Das Auslandsreferat der Universität Konstanz empfiehlt jedoch für alle internationalen Austauschstudierenden die Belegung von Deutschkursen (DaF = Deutsch als Fremdsprache) des SLI (SLI = Sprachlehrinstitut), die auf allen Niveaus (Grund-, Mittel- und Oberstufe) angeboten werden.

Registrierung für Prüfungen in StudIS

An der Universität Konstanz werden alle Leistungen elektronisch verbucht. StudIS/Prüfungen ermöglicht es Ihnen sich unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort zu Prüfungen an- und abzumelden und eine Übersichten über erbrachte und angemeldete Leistungen zu erstellen und auszudrucken. Am Ende des Semesters erstellt das International Office eine Transcript of Records aus den in StudIS/Prüfungen eingetragnene Leistungen.

StudIS - dein persönliche online Information zur Registrierung

Studienverlängerung

Für Erasmus+ Studierende gilt der Zeitraum der Nominierung ( 1 oder 2 Semester). Eine Verlängerung darüber hinaus ist nicht möglich. Studierende, die aus Partnerschaften außerhalb des Erasmus+ Programms kommen, können nach Rücksprache mit der Heimatuniversität sowie den entsprechenden KoordinatorInnen im International Office in Konstanz ihren Aufenthalt um 1 Semester verlängern.

  • Verlängerung Zeitstudium
  • Antrag Verlängerung Zeitstudium

Die Rückmeldung

Wenn Sie als Studierende/r an der Universität Konstanz immatrikuliert sind und ihr Studium im nächsten Semester fortsetzen wollen, müssen Sie dies ausdrücklich erklären. Diese Erklärung geschieht durch Zahlung des fälligen Betrages. Die Zahlung können Sie per Überweisung unter Benutzung einer individuellen 12-stelligen Ziffer als Verwendungszweck  vornehmen. Sie werden über die Rückmeldung rechtzeitig per e-mail von der Universität informiert.

Rückmeldung

Vorbereitungen für die Heimreise

Das Semester geht dem Ende entgegen? Nun müssen einige Dinge bedacht und erledigt werden. Hier finden Sie ausführliche Informationen und eine Checkliste:

Unsere Sprechstunden

Sprechstunde während der Vorlesungszeit im WiSe 2017/18

23. 10. 2017–3.11.2017:
Raum A 614
Mo-Fr 10.00–11.00 Uhr

6.11.2017–17.2.2017:
Raum A 614
Fr 10.00–11.00 Uhr

Sprechstunde während GO-Konstanz März und OriPro April 2018

Vom 1.3.2018 bis 14.4.2018:
Raum G 302 (Check-In)
Mo–Fr 12.30–13.30 Uhr