Ernährung / Umwelt / Ethik - Diskussion und Film

Wann
Dienstag, 22. Januar 2019
18.45 – 21.45 Uhr

Wo
Universität Konstanz A703

Veranstalter
Green Office und Vegane Hochschulgruppe Konstanz

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Projektwoche Nachhaltigkeit Winteredition “.

Der Fleischkonsum in Deutschland liegt bei circa 60 kg/ Person. Eine der gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts wird es sein, die damit zusammenhängenden Umweltprobleme und die Zustände der Massentierhaltung zu adressieren. Die Vegane Hochschulgruppe möchte einen Raum schaffen, sich mit dem Thema Ernährung kritisch auseinanderzusetzen und lädt Euch zu einem Film - und Diskussionsabend mit Buffet ein. Anhand verschiedener Filmausschnitte wird sich dem Thema Ernährung, Umwelt und (Tier-) Ethik genähert. Wie werden künftige Generationen über unser heutiges Verhalten am Esstisch denken? Wie werden sie unsere Ernährung und deren Konsequenz für Mensch, Tier und Umwelt bewerten? Wir freuen uns auf interessante filmische Impulse aus den Dokumentationen “Dominion”, “Cowspiracy” und “Live and let live” und eine offene Diskussion. Für Euer leibliches Wohl ist mit einem herzhaften Buffet bestens gesorgt ist. Die Teilnahme ist kostenlos.