Architektur der Universität Konstanz
Architektur der Universität Konstanz

Excellent repeat performance

[Only available in German] The university's economics and social sciences subjects achieve very good results in the "THE World University Rankings by Subject 2017"

Die weltweit führenden Universitäten in den Fächergruppen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ermittelte das internationale Hochschulranking „Times Higher Education (THE) World University Rankings by Subject 2017“ in seiner aktuellen Auswertung. Die sozialwissenschaftlichen Fächer der Universität Konstanz positionieren sich in dem Ranking international auf Platz 84 und deutschlandweit auf Platz 5. Damit bestätigen die Konstanzer Sozialwissenschaften auf den Platz genau ihr sehr gutes Ergebnis aus dem Vorjahr. In die Wertung einbezogen sind die Konstanzer Fachbereiche Soziologie sowie Politik- und Verwaltungswissenschaft. Auch die Konstanzer Wirtschaftswissenschaften erzielen eine hervorragende Platzierung: Ihnen gelingt der Sprung in den Wertungsbereich 101 bis 125 und damit bundesweit das siebtbeste Ergebnis (ab Platz 101 gibt das Ranking Rangbereiche anstelle von exakten Platzierungen an).

Bei den „THE World University Rankings by Subject“ handelt es sich um eine fächerbezogene Auswertung des vielbeachteten THE World University Rankings. Die Gewichtung der Wertungskriterien wurde jeweils individuell an die jeweiligen Fächergruppen angepasst. Die Universität Konstanz erzielte in ihren Sozialwissenschaften besonders hohe Wertungen in den Bereichen der Drittmitteleinwerbung (weltweit Rang 13, bundesweit Rang 1) und der Internationalisierung (bundesweit Rang 3), aber auch in den Bereichen Lehre (bundesweit Rang 4) und Forschung (bundesweit Rang 5). In den Wirtschaftswissenschaften überzeugte die Universität Konstanz unter anderem durch eine besonders hohe Zitationsrate ihrer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (weltweit Rang 75, bundesweit Rang 5) sowie mit ebenfalls hohen Wertungen im Bereich der Drittmitteleinwerbungen (weltweit Rang 28, bundesweit Rang 6).

Das einzelnen Fächergruppen der „THE World University Rankings by Subject“ werden von Times Higher Education jeweils separat veröffentlicht. Nach der Auswertung im Bereich der Geisteswissenschaften wurden im aktuellen Turnus nun die Ergebnisse der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften bekanntgegeben. Ausstehend sind die Wertungen in den Fächergruppen der Natur- und Ingenieurwissenschaften.