Arbeitsgruppen

Im Netzwerk Tutorienarbeit gibt es unterschiedliche Arbeitsgruppen (AG), die thematisch arbeiten und bei den Netzwerktreffen regelmäßig ihre Ergebnisse vorstellen.

Folgende Arbeitsgruppen werden beim Netzwerktreffen in Konstanz anwesend sein. 

Am zweiten Tag des Netzwerktreffens findet ein so genannter Markt der Arbeitsgruppen statt, bei dem die einzelnen AGs sich mit den Postern vorstellen, auf deren Grundlage die TeilnehmerInnen sich für die eine oder andere AG entscheiden bzw. sich über die aktuellen Themen und die wichtigsten Arbeitsergebnisse der anderen AGs informieren können.

Neben den bestehenden Arbeitsgruppen können gerne auch weitere AGs gebildet werden.