Spieltheorie: Spiele das Spiel, oder ändere es. Ein Einblick in den Consultingalltag von TWS Partners AG anhand einer Fallstudie

Time
Thursday, 31. January 2019
15:15 – 18:30

Location
Raum K 503, Universität Konstanz

Organizer
Career Service, Universität Konstanz

Speaker:
Konstanze Rolfes, TWS Partners AG

Spieltheorie: Spiele das Spiel, oder ändere es. Ein Einblick in den Consultingalltag von TWS Partners AG anhand einer Fallstudie

TWS Partners ist die führende  Unternehmensberatung für die Entwicklung und Anwendung spieltheoretisch fundierter Verhandlungsstrategien. Mit über 60 Beratern verbinden wir wissenschaftliche Erkenntnisse mit den täglichen Anforderungen von internationalen Großunternehmen. In unserer Fallstudie möchten wir gerne zeigen, welchen Herausforderungen wir uns täglich in Projekten stellen. Eine dieser Herausforderungen betrachten wir anhand eines abgeschlossenen Projektes in Kleingruppen und entwickeln ein spieltheoretisches Verhandlungsdesign.

Eine Anmeldung im SSZ ist bis zum 29.01.2019 erforderlich.

DIe Teilnahme ist kostenfrei.

Diese Veranstaltung gehört im Kompetenzportfolio Campus and Career zur Säule Berufsfelderund Kontakte zu ArbeitgeberInnen (BKA).