Erste Hilfe, Unfallanzeigen und Suchtberatung

Weitere Informationen zu Durchgangsärzten, Liste aller ErsthelferInnen und Kontaktdaten der Unfallkasse finden Sie unter "Adresslisten und Informationen".

Erste Hilfe Kurse

Neue Termine für die Ersten Hilfe Kurse stehen für Sie im Fortbildungsprogramm der Personalabteilung bereit!

Defibrillatoren an der Universität Konstanz

Die Universität hält an vier Standorten Automatisierte externe Difibrillatoren (AED-Geräte) bereit, um eine betroffene Person bei einem Kreislaufstillstand frühzeitig defibrillieren zu können.



Übergang zwischen zwei Gebäudeteilen

Gift- und Verätzungsnotfälle

Hier finden Sie Informationen darüber, wie Sie sich bei einem Gift- oder Verätzungsnotfall zu verhalten haben


Informationen für die SEGlerInnen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Schnelleinsatzgruppe an der Universität Konstanz (kurz: SEG)


Sucht und Suchtberatung

Eine Suchtberatung wird im Rahmen der üblichen ärztlichen Schweigepflicht wird durch die Betriebsärztin Frau  Dr.  Anne Liepert vom Berufsgenossenschaftlichen Arbeitsmedizinischen Dienst (BAD) angeboten.


Glaswand im Informationszentrum der Bibliothek

Unfallanzeigen

Unfälle (Arbeitsunfälle/Wegeunfälle) sind unverzüglich dem Bereich Arbeitssicherheit als der zuständigen betrieblichen Stelle zu melden. An der Universität Konstanz sind dort für Unfälle von Angestellten, sowie bei Kinderunfällen insbesondere die Betriebssanitäterinnen zuständig.



Verbandskästen an der Universität Konstanz

Hier finden Sie eine örtliche Übersicht der Verbandskästen an der Universität Konstanz.