• Glasdach des Foyers

    Die Exzellenzinitiative
    an der Universität Konstanz

    Die Universität Konstanz ist seit 2006/2007 in allen drei Förderlinien der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder erfolgreich. Die Maßnahmen der Exzellenzinitiative haben zum Ziel, Spitzenforschung zu fördern und den Wissenschaftsstandort nachhaltig zu stärken.

    Im Rahmen der Exzellenzstrategie haben wir im Februar drei Vollanträge für Clusterinitiativen eingereicht. Ausführlichere Informationen zur Exzellenzstrategie und zum weiteren Zeitrahmen erhalten Sie per Klick auf das Foto.

  • Transferpreis 2018
    der Universitätsgesellschaft

    Das Engagement herausragender Transferaktivitäten verdient Anerkennung: Die Universitätsgesellschaft Konstanz (UGK e.V.) lobt erstmalig den Transferpreis für Projekte aus, die eine gelungene Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft bauen. 

  • Gruppe Studierender im Foyer

    Neu orientieren
    im Studium

    Sie studieren an der Universität Konstanz und sind sich nicht mehr sicher, ob Ihr Studienfach für Sie passt? Wir haben für Sie Informationen zusammengestellt, die Ihnen bei einer (Neu-)Orientierung helfen können. Die Zentrale Studienberatung hilft Ihnen außerdem gern in einem persönlichen Gespräch weiter – auch bei allen anderen Fragen rund um Ihr Studium. Wir freuen uns auf Sie!

  • Studierende bei der Gruppenarbeit

    Universität Konstanz
    International

    Internationalisierung ist eines der großen strategischen Handlungsfelder der Universität Konstanz. Sie bedeutet: Förderung der internationalen Forschungszusammenarbeit und der Studierendenmobilität, Gewinnung hervorragender (Nachwuchs-)Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Steigerung der internationalen Sichtbarkeit.

Aktuelles aus der Universität

Gleitet eine Monolage eines Kolloidkristalls (blaue Kugeln) über ein Lichtgitter (orange), so kann die Reibung vollständig verschwinden. Bild: Thorsten Brazda

Die Grenzen der Haftung

Konstanzer Physiker können in Kollaboration mit italienischen Fachkollegen zeigen, dass die Haftreibung zwischen Oberflächen völlig verschwinden kann

Weiterlesen
Weitere Meldungen

Veranstaltungen

Weitere Termine