Fachbereich Philosophie


Holism in Philosophy of Mind and Philosophy of Physics

Thema der Habilitationsschrift ist ein Vergleich der Holismus-Diskussion in der analytischen Erkenntnis-, Sprach- und Sozialphilosophie mit der Holismus-Diskussion in der Philosophie der Physik. Die Arbeit konzentriert sich auf die Beispiele Bedeutungs-Holismus und sozialer Holismus einerseits und Holismus in Raum–Zeit Theorien und in der Philosophie der Quantenphysik andererseits. Ergebnis der Arbeit ist, dass Holismus im Bereich des Mentalen und Holismus auf der fundamentalen Ebene der Natur unter eine gemeinsame, gehaltvolle Konzeption von Holismus fallen. Anstatt dass Holismus ein Feld der Unterscheidung zwischen Geistes- und Naturwissenschaften ist, können die Formen von Holismus in beiden Bereichen sich vielmehr wechselseitig ergänzen; das wird unter anderem an gemeinsamen Konsequenzen für Themen wie Supervenienz und einen pragmatischen Realismus deutlich.