Definition

Moralisch-demokratische Kompetenz

Die Fähigkeit, Dilemmas und Konflikte durch Denken auf der Grundlage von (gemeinsamen) Moralprinzipien zu lösen statt durch Gewalt, Betrug und Macht-Missbrauch.
Georg Lind, 2014